Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

U13-Jungs richten Heimspieltag aus

​Einen erfolgreichen Sonntag verbrachten die Jungs der U13 in der Hallberghalle. An diesem Heimspieltag konnten sie bereits deutliche spielerische Fortschritte im Vergleich zum letzten Spieltag zeigen. Nach einem tollen Start gegen Hohenbrunn gewannen sie den ersten Satz, verloren das Spiel nach einem spannenden Finale aber leider mit 2:1. Im zweiten Spiel gegen Vaterstetten unterlagen die Jungs mit 0:2. Trotzdem herrschte tolle Stimmung in der Hallberghalle und durch die tatkräftige Unterstützung der Eltern war für das leibliche Wohl aller bestens gesorgt. 

Damen 1 erneut mit Doppelsieg
Damen spielen famos - Herren-Teams punkten
Feedback