Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Kreisjugendpokal 2019: Jugendvolleyballer/innen beenden Saison

Der 17.03. markierte einen wichtigen Tag im Kalender der Volleyballabteilung des VfB: Alle Jugendteams bestritten an diesem Sonntag den Kreispokal in ihrer Altersklasse. Zwei davon zuhause, einige auswärts.

Bereits um acht Uhr war es so weit: die U16-Mädels der Volleyballabteilung trafen sich, um alles für den Kreispokal vorzubereiten. Da parallel auch der Pokal der U13-Jungs stattfand, war die Hallberghalle bis um 10 Uhr gut gefüllt und es konnte losgehen.

Die Mädels hatten es zunächst mit dem TSV Unterhaching 1 und danach mit dem TSV Isen zu tun. Es wurden fleißig Punkte gesammelt, allerdings musste sich die Mannschaft gegen die späteren Erst- und Zweitplatzierten geschlagen geben.

In der K.O.-Phase lieferten sich die Hallbergmooser Spielerinnen zeitweise ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Unterhaching 2, das sie am Ende aber leider verloren. Trotzdem konnten die (teilweise ganz neuen) Spielerinnen wertvolle Erfahrungen sammeln und das Team weiter zusammenwachsen.

Auch die U13-Jungs hatten es in der Hallberghalle mit starken Gegnern zu tun: Gegen Lohhof und Grafing sammelten sie fleißig Punkte und wichtige Spielerfahrung als Team.

​Die U16-Mädels waren heuer Ausrichter des Kreispokals ihrer Altersklasse.

Die U13-Mädels freuten sich über den fünften Platz.

Die U13-Mädels waren zu Gast in Unterföhring und konnten dort zeigen, was sie bereits gelernt hatten: Sie gewannen unter anderem gegen das Team aus Lohhof und waren schließlich glücklich über den fünften von sieben Plätzen.

Noch besser ging es den U20-Mädels, die ebenfalls in Unterföhring spielten: Sie ergatterten sich einen tollen dritten Platz.

Die U18-Jungs waren in Isen zu Gast, wo sie als Team weiter zusammenwuchsen und viele Punkte machten.

Insgesamt bildete dieser volleyballreiche Tag einen gelungenen Saisonabschluss für die Jugendlichen und ihre Trainer/innen, sodass jetzt alle voll motiviert in die Vorbereitungsphase für nächste Saison starten können.

7. INdoor-Cup: Von "auch Namenlos Grandios" bis zu...
Herren 1 sind Bayerischer Mannschaftsmeister!!!
Feedback