Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Tanzaufführung 2019

​ Jedes Jahr kurz vor den Sommerferien veranstaltet die Abteilung Tanzsport & Jumping® im Gemeindesaal eine große Tanzaufführung in der die verschiedenen Gruppen zeigen was sie gelernt haben . So auch heuer . Abteilungsleiterin Renate Hofbauer führte in einem farbenfrohen grünen Kleid durch die Veranstaltung, kümmerte sich neben bei aber auch noch liebevoll um die kleinen Nachwuchstänzerinnen, die an Lampenfieber litten und koordinierte die Abläufe. Auch heuer war der Gemeindesaal wieder bis auf den letzten Platz besetzt, denn zahlreiche Eltern, Oma's und Opa's, Verwandte und Freunde wollten sich diese Aufführung nicht entgehen lassen. Angefangen von den "Kleinen Mäusen", über die "Dance Kids, Dance Teens, die Kindergarde, die Teeniegarde und die Jazz Dancers" führte jede Gruppe zwei verschiedene Choreographien vor. Trainiert wird immer Mittwochs und zwar um 15:30 beginnen die 4/ 5 bis 6 jährigen, ihn folgen um 16 Uhr die 7-8 jährigen, die 9-10 jährigen tanzen ab 17.00 Uhr und ab 18 Uhr üben alle ab 11 Jahren. Voller Stolz erklärte Renate Hofbauer den Zuschauern, die trotz der schwülen Hitze bis zum Ende der Darbietungen blieben, dass auch einige der Nachwuchstänzerinnen und Tänzer die Auftritte gestaltet hatten. Neben den Trainerinnen Sabrina Schuster und Sabrina Wittmann agierten als Nachwuchstrainer Mona Engels und Hanna Veser bei der Kindergarde, Maxi Fritschi und Alessia Zwörner bei der Teeniegarde und Celina Junker bei den Teenies. Für die Nachwuchstänzer gab es heuer zur Erfrischung eigens Eis und natürlich wieder Getränke und als alle 10 Auftritte mit Erfolg absolviert waren, war die Eistruhe leer, die Zuschauerbegeistert, aber verschwitzt und die Tänzer und Tänzerinen gut gelaunt.

Die F2 gewinnt das Sommerturnier beim TSV Eching
Kegeln: Rotweiß-Moosburg gegen VfB Hallbergmoos V...
Feedback