Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Ulmenstrasse gewinnt beim Strassenkegeln der Stockschützen

​Am Sonntag 7.4. trafen sich zahlreiche Stockschützen auf der Kegelbahn um das Straßenkegeln aus zu tragen. Insgesamt 8 Teams mit jeweils 4 Keglern gingen an den Start .Nach Auswertung aller Daten und Zahlen durch Anne Halfen, die das Wettkampfbüro leitete wurde der Ulmenweg mit 14 Punkten und 757 Kegeln Sieger des Straßenkegelns 2019. Den zweiten Stockerlplatz sicherte sich der Haslauerweg mit 12 Punkten und 713 Kegeln und auf Rang 3 landete Scharfes Eck mit 8 Punkten und 683 Kegeln. Allen hat es wieder viel Spaß gemacht und im nächsten Jahr wird es sicher wieder eine Neuauflage geben.

Das Siegerteam der Ulmenstraße v.l. n.r. Hermann Wiesenberger, Peter Pittrich, Herbert Wagner und Gunter Matschinsky
Dritte gewinnt mit 2:1 gegen Berglern II
VfB siegt mit 7:0 gegen Simbach
Feedback