Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Mixed-Teams kämpfen um Klassenerhalt

Am  Samstag gingen zwei VfB- Mixed-Teams an den Start. Morgens traten Angelika Neumair, Hildegard Holzmann, Stefan Santl und Christian Obermeier in der höchsten für diese Mannschaften Klasse an,  der Bezirksoberliga. Erstes Ziel bei dieser starken Konkurrenz wart der Klassenerhalt, so Christian Obermeier und wenn man so um Platz 7 landen würde, wäre es ein Erfolg. Tatsächlich landete das Team auf einem guten 6. Platz und Obermeier ärgerte sich. Im Gegensatz zum Turnier am Vortag, wo man in Klettham spielte und er gut agierte, lief es bei ihm gar nicht gut. " Schlecht gespielt habe er und Fehler gemacht, die ihm sonst nie passieren, aber am Ende reichte es doch für einen der vorderen Plätze. Sieger wurde der Sc Wolznach, gefolgt von den Stockschützen des SV Ernsgaden und dem SSV Kirchasch.

Mixed Team II stellt sich in der Bezirksliga A der...
Dritte gewinnt mit 2:0 in Steinkirchen
Feedback