Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Stockschiessen: Saisonabschluss mit „Dücker-Pokal und Herren-Herbstturnier


Nur einem Tag nach dem Bürgermeister-Reents-Stockschüzenturnier fanden in der Sockschützenhalle noch 2 Turniere statt: Zum einen das noch junge Damen-Duo-Turnier um den Dücker Pokal und ein Herren Herbsturnier. Bei den Damen gingen hochkarätige und auch weitgereiste 2er Teams an den Start. Und die 2 VfB-Mannschaften schlugen sich sehr gut. So wurden hinter dem ersten TSV Kübach Hallbergmoos I mit Angelika Neumair und Rita Bösl zweite( wahrscheinlich lag dies an der guten Semmel die die beiden noch schnell vor Startbeginn vertilgt hatten). Auf Platz 3 landete der SV Wörth gefolgt auf Rang 4 vom ESV Rangierbahnhof Nürnberg. Punktgleich hinter den Franken, das Team Hallbergmoos II mit Angelika Paluch und Hildegard Holzmann.

Besonders gut lief es bei den VfB Herren mit mit Dietmar Andrae, Rudi Stephl , Hans Gilch und Stefan Kasian. Sie verloren nur eine einzige Partie und wurden somit Turniersieger vor Sigmartshausen und Inkofen.

Kegel-Damen verlieren vorgezogenes Spiel
F1 zu Gast bei der TSG Hoffenheim
Feedback