Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Herren I und Herren II spielen zusammen

Heute gingen die Herren I und Herren II an den Start und für die zahlreichen Gäste setzte Küchenchef Charly Holzmann extra eine Gulaschsuppe an. Das Turnier wurde überschattet vom Zusammenbruch von Rupp Ziegltrum, selbst jahrelang Stockstütze und immer gutgelaunter Edelfan. Dank Ersthelfern auf der Stockschützenanlage, Notdienst, Notarzt und Rettungshubschrauber konnte das beliebte Abteilungsmitglied nach Landshut in die Klinik geflogen werden, wo sich sein Zustand wesentlich besserte. Nach  der einstündigen Unterbrechung kamen viele Spieler aufgrund dieses tragischen Vorfalls nicht mehr so Recht ins Spiel zurück und bei der Siegerehrung sprachen noch mal alle Teams Genesungswünsche aus. Sieger des Turniers wurde Oberroth, die Herren I des VfB mit mit Sepp Rötzer, Rudi Stephl, Stefan Santl und Christian Obermeier, die vor dieser Unterbrechung sehr stark gespielt hatten, landeten auf Rang 9 und die Herren 2 mit Richard Moosburger, Andy Rötzer, Stephan Rötzer und Stefan Kasian wurden in diesem stark besetzten Teilnehmerfeld vorletzte.

Damen I und II spielen um den K&F Wanderpokal
AH-Spieler beweisen, dass Stockschiessen jung hält
Feedback