Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

VfB- Kegler verkünden weiteren Neuzugang


Am Montag 12.8 wurde er vertraglich fixiert, der vierte Neuzugang für die Kegler des VfB Hallbergmoos. Mit Dietmar Gäbelein kommt so laut Abteilungsleiter Sepp Niedermair ein versierter und sehr erfahrener Kegler nach Hallbergmoos, dessen Titelsammlung bemerkenswert ist: 1x Einzelweltmeister bei den Junioren, 2x Mannschaftsweltmeister, 1x Vizeweltmeister, 2x deutscher Vizemeister im Einzel und 2x Deutscher Pokalsieger. Zuletzt wurde er 2018 deutscher Meister bei den Seniorenmeisterschaften und heuer gab es den Vizemeistertitel. Seine persönlichen Bestleistungen bei 120 Wurf liegen bei 662 Holz und bei 200 Wurf bei 1120 Holz. Der 55jährige Rechtshänder , der mit 10 Jahren zum Sportkegeln kam, bestritt bisher 555 Bundesligapartien und trat ungefähr 25 x in der Nationalmannschaft an. Die Liebe brachte ihn nun nach Poing und so ist es für ihn nur ein Katzensprung von dort nach Hallbergmoos. Auch Tom Schneider und VfB Mannschaftsführer Mario Cekovic freuen sich über diesen Neuzugang, schließlich kennen sie Gäbelein schon lange und sind sicher, dass seine Erfahrung und sein Wissen den VfB Hallbergmoos in der 2. Bundesliga nach vorne bringt.

Beachvolleyballturnier 2019
Bergwanderung mit traumhafter Gipfelaussicht
Feedback