Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Siegerehrung beim Indoorcup/ Die Edelweißen siegen zum 4. Mal

Es war als hätten sie es schon vorher geahnt. Mit ihren grellgrünen T-Shirts der SG Edelweiß, vorne mit drei Sieger-Oscars und auf dem Rücken die Aufschrift Siegerteam setzten die Mannen um Schützenmeister Edgar Pröpster schon vor Beginn des Indoorcups ein Statement und sie sollten Recht behalten. Schon seid Jahren existiert zwischen den Vertretern der SG Edelweiß und den Vertretern der Stockschützen "den Sumpfköpfen" eine sportliche aber humorvolle Rivalität, wobei die Sumpfköpfe sich immer rühmen können den allerersten Pokal geholt zu haben. Bei der Siegerehrung machte es Vizebürgermeister Sepp Niedermaier so richtig spannend. Wie Kai Pflaume in „Wer weiß den sowas" gaukelte er kurz den Sumpfköpfen vor den Sieg errungen so haben. Diese jubelten kurz auf doch dann lies Niedermaier die Katze aus dem Sack, tatsächlich hatten beide Teams die Punktzahl von 102 erreicht, doch da bei Gleichstand das bessere Einzelergebnis den Ausschlag gibt, siegten die „Edelweißen". Ausgerechnet beim Stockschießen, dem eigentlichen Metier der Sumpfköpfe holten sie den Platz eins, während diese nur auf Rang 2 landeten. Es war also eine hauchdünne Entscheidung. Auf Rang 3 landete mit den Fantastic 4, wiederum ein Team der SG Edelweiß. Recht gut schnitt auch das Team der Moosbühne mit Rang 4 ab und auf Platz 5 konnte das gemischte Team aus Hallbergmoos und Langenbach mit Namen „Halblang" überzeugen. Insgesamt 36 Teams waren am Start und für die letzten „die 4 Mädels von 4711 Kölnisch Krasser", gab es als Trostpreis einen Gutschein für Gratisstunden auf der Kegelbahn. Einen Sonderpreis erhielten auch"De Zocker" vier Jungens zwischen 7 und 12 Jahren, die als jüngstes Team auch einen extra gesponserten Preis erhielten. Insgesamt war es wieder ein tolles sportliches Event, dass mit der ersten Siegerehrung in 7 Jahren im Freien bei strahlendem Sonnenschein in die Annalen eingehen wird. Der Termin für den Indoorcup 2020 steht auch schon fest, es ist der 8. März.

Die Zweite gewinnt in Nandlstadt
7. INdoor-Cup: Von "auch Namenlos Grandios" bis zu...
Feedback