Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Zweite verliert in Allershausen mit 2:1

Vor der Partie gegen den Tabellenzweiten Allershausen wurde das Spiel der Zweiten, die auf Platz 3 stand zum Spitzenspiel erkoren. Denn für die Hallbergmooser wäre durch einen Sieg der Relegationsplatz nur noch einen Punkt entfernt gewesen. Aber es kam anders. Allershausen war spielbestimmend und führte zur Pause hin schon mit 2:0. Das Team von Trainer Erhan Masat hatte Spieler der Ersten auf dem Feld , doch klappte das Zusammenspiel nicht . Erst nach dem späten Anschlusstreffer zum 2:1 durch Jonas Sittenauer in der 88 min. ging bei den Hallbergmoosern noch mal ein Ruck durch die Mannschaft und man drückte um noch den Ausgleich zu erzielen, sogar Torwart Osman Qeku verstärkte den Sturm,doch es half nichts. Es blieb beim verdienten Sieg der Allershausener.

Bilder Wolfgang Fohrer

Kegler feiern ihren Aufstieg in die 2. Bundesliga
Zweites Spiel - zweiter Sieg für die F5
Feedback