Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

C-Jugend gewinnt mit 2:1 gegen Neufahrn

Noch führen sie die Tabelle in der Kreisklasse an : Die C-Jugend des VfB Hallbergmoos. Doch sitzt ihnen Allershausen schon tief im Nacken , denn die C-Jugendugend des TSV hat 2 Spiele weniger und liegt nur einen Punkt hinter den Hallbergmooser Jungens. Deshalb ist jeder Punkt wichtig  für die Jungens von Trainergespann Andi Simmerl und Stefan Pachur. Beim Spiel gegen den Nachbarn FC Neufahrn es galt Gas zu geben . Trotz schlechten Wetters hatten sich recht viele Eltern versammelten um das eigene Team zu unterstützen. Zur Halbzeit stand es 1:1. Die Neufahrner waren schon in der 8.min. in Führung gegangen, doch Dominik Eichenseher konnte in der 30. min. noch ausgleichen. Nach der Pause wollten die Hallbergmooser unbedingt den Sieg, doch die Neufahrner vereitelten so manche Chance und kamen selbst auch gefährlich vor das Tor des VfB. Quasi in der letzten Minute konnte Maximilian Reichler das noch so wichtige 2:1 erzielen, das die weitere Tabellenführung für den VfB bedeutet.





)
Erste gewinnt im Derby mit 2:1 gegen Freising/Lex...
Deutschland spielt Tennis - Tag der offenen Tür de...
Feedback