Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Schnuppertage beim Jumping® für Kinder

Viel Spass hatten die Kinder die am 9.und 16. Juli die Schnupperstunden für das Kinderjumping mit Stefanie Strecker-Hanzig besuchten. In 2 Gruppen nach Alter aufgeteilt konnten Kinder die ersten Übungen auf dem Jumping-Trambolin absolvieren und wurden spielerisch an die verschieden Bewegungsabläufe von der versierten Trainerin heran geführt. Da machte man Sprünge wie ein Bär, lief wie eine Katze oder galoppierte wie ein Einhorn auf dem Sportgerät. Doch bevor es auf die Trampoline ging , die anders als bei den Erwachsenen keine Haltstange besitzen, hiess es natürlich erstmal aufwärmen und die Muskulatur in Schwung bringen. Auf dem Trampolin zeigten die Kinder dann viel Disziplin und Begeisterung. Bei dieser sportlichen Betätigung werdendie Knie und Gelenke geschont, aber umfassend die Muskulatur trainiert. Auch wird durch die Bewegungen auf dem Trampolin die Ausdauer gefördert, aber gleichzeitg der Gleichgewichtssinn gestärkt, da der Körper sich immer wieder ausbalancieren muss. Zum Abschluss der Übungsstunde war beim "Pizzabacken" im Kreis sitzend dann Entspannung angesagt und hier zeigten die Kinder viel Kreativität, galt es doch auf dem Rücken des Vordermanns mit verschiedenen Bewegungen eine Phantasie-Pizza zu skizierren. Die Begeisterung bei den jungen Teilnehmern des Schnuppertrainings war übrigens so groß, dass viele gleich auch noch eine zweite Übungsstunde anhängten. Das Jumping® für Kinder soll nach den Sommerferien ins Programm des Fitness-Forums aufgenommen werden.Infos und Anmeldung bei Anni Schäfer, Tel 0811-95530 oder www.vfb-hallbergmoos.de 

Herren III verliert den Kampf um den Klassenerhalt
Gewonnen und doch verloren
Feedback