Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Dritte gewinnt mit 2:0 in Steinkirchen

Trainer Robert Kühnel zeigte sich nach der Partie in Steinkirchen sehr zufrieden mit dem Ausgang der Partie. In der 1. Halbzeit so der Coach hatte man schon 3-4 Großchancen und man kontrollierte das Spiel. In Halbzeit 2 gab es dann endlich Torjubel. Zunächst konnte Hadi Amiri in der 48min.  für den VfB den ersten wichtigen Treffer erzielen. Das Tor zum 2:0 Endgerbnis erzielte Sadio Diallo dann in der 88.min. zur Freude aller.

Trainer Robert Kühnel freute sich sehr über den Sieg seiner Dritten und dankte den Spielern aus der AH und der A-Jugend für ihre Hilfe
Mixed-Teams kämpfen um Klassenerhalt
Zweite verliert in letzter Sekunde mit 0:1 in Fins...
Feedback