Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

achivierte Berichte Fussball AH: Saison 2017

Beitragsseiten

Einladung zum Silvesterlauf in Hallbergmoos

Liebe Ausdauersportler und Outdoor-Freunde,

auch 2017 findet unser Silvesterlauf, wie schon traditionell im Sportpark Hallbergmoos statt. Dazu solltet ihr folgendes wissen:

Der Lauf ist ein Stundenlauf ohne direkte Siegerermittlung und natürlich auch ohne Startgebühr. Wir treffen uns so gegen 9.45 Uhr vor dem Gebäude der Fußballumkleiden. Ich habe für euch noch ein isotonisches Getränk und ein paar Plätzchen vorbereitet und gebe dies im Besprechungsraum aus. Bitte tragt euch in die Teilnehmerliste ein, die auch hier ausliegt. Sollte keine Zeit mehr dafür sein, dann bitte ergänzt die Liste mit eurer Teilnahme gerne auch nach dem Lauf. Um 9.55 Uhr wollen wir ein gemeinsames Foto machen und anschließend geht es um 10 Uhr los mit Laufen, Nordic Walking (VfB-Damengymnastikabteilung macht i.d.R. kurz vor dem Start auch noch ein Warmup!) oder eben nur schnelles Wandern. Jeder bestimmt sein Tempo selbst und jeder versucht eine Stunde durchzuhalten. Um 11 Uhr ist Zieleinlauf. Die sportlich ambitionierten Läufer dürften dann so bei 10 - 14 Kilometer Laufleistung sein, die Wanderer und Walker werden dann immerhin 5 - 8 Kilometer zurück gelegt haben.

Als Laufstrecke haben wir die Finnbahn auserkoren. Sie wird in einer 8er-Schleife durchlaufen (ca. 2,3 km/Runde). Ihr werdet auf dieser Runde immer wieder mit schnelleren und langsameren Läufern/Walkern zusammen treffen und euch garantiert nicht alleine fühlen. Um eure genaue Laufleistung nach einer Stunde in die Teilnehmerliste einzutragen sind GPS/Fitnessuhren natürlich von Vorteil, aber auch eine vage Einschätzung ohne diese Hilsgeräte ist nach einfacher Rundenaddition möglich. Jeder Teilnehmer kann sich bei dieser Veranstaltung als "Sieger" fühlen und wird zur abendlichen Silvester-Feier noch voller Stolz erfüllt, fit durch den Abend gehen. Nach dem Laufen findet natürlich noch der übliche Smalltalk zum Lauf, zu den Bedingungen und zum persönlichen Ergebnis im Besprechungsraum statt. Leider ist es aufgrund des Winter- und Ferienbetriebes nicht möglich im Sportpark zu duschen. Deshalb schadet nicht,wenn man trockene Wechselsachen mitnimmt.

Nehmt auch eure Freunde und Nachbarn mit, von denen ihr wisst, dass sie sich gerne bewegen:-)! Wir freuen uns auf euch!
Hans Hartshauser und das VfB-AH-Team

 

Feedback