Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

achivierte Berichte Fußball 2. Mannschaft: Saison 2017/2018

Beitragsseiten

Zweite verliert unglücklich und zu hoch in Gammelsdorf

13.05.2018

Es war nicht das Wochenende des VfB Hallbergmoos, sowohl die Erste als auch die Zweite und Dritte Mannschaften blieben sieglos. Das Team von Trainer Thomas Stampfl musste in Gammelsdorf antreten und hatte nach dem Papier ein starkes Team auf dem Feld. Schon in der 15. min. erhielt Wolfgang Lex eine gelbe Karte und verteidigte in der weiteren Partie etwas vorsichtiger um keine gelb-rote Karte zu riskieren. In der 23. min. gingen die Gammelsdorfer durch einen Treffer von Sebastian Fischer in Führung, doch der stark aufspielende Co-Trainer der Ersten Anselm Küchle konnte nur 2 Minuten später den 1:1 Ausgleich herstellen, der zugleich den Pausenstand bedeutete. In der zweiten Hälfte der Partie verlief einiges unglücklich für die Zweite. Zunächst erhöhten in der 54. Minute die Gastgeber durch einen Treffer von Alexander Deptalla auf 2:1, dann bekamen die Gastgeber einen Elfer zu gesprochen und Deptella konnte auf 3:1 erhöhen. Die Hallbergmooser hatten auch ein paar Chancen auf ihrer Seite, doch sowohl die mangelnde Torausbeute sowie ein nicht gegebener Elfer verhinderten eine Ergebniskorrektur. So endete die Partie der Zweiten gegen den Tabellenersten Gammelsdorf gegen den man in den letzten 4 Jahren nicht einen einzigen Punkt holen konnte, nach einem Treffer Sebastian Huber in der 84. min. mit 4:1.  cob /Fotos Fohrer

 

Feedback