Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

archivierte Berichte Fußball 3. Mannschaft: Saison 2016/2017

Beitragsseiten

Dritte gewinnt gegen Neufahrn -  Ein Hoffnungsschimmer am Horizont dank der Mlynikowski-Cousins

28.05.2017

„Super gekämpft, alles gegeben, nicht aufgegeben“, so kommentierte Trainer H.-P. Walter den knappen, aber verdammt wichtigen Sieg der Hallbergmooser Dritten gegen den Nachabarn Neufahrn. In ihrem ersten gemeinsamen Spiel waren es die Cousins Martin und Falko Mlynikowski, die die so wichtigen Treffer für die VfB'ler erzielten. Zunächst war es Martin Mlynikowski, der einen Strafstoss ins linke Tornetz versenkte, wobei Neufahrns Keeper Niclas Karremann an sich den richtigen Riecher bewies und auch in die linke Ecke abtauchte, doch der Ball landete dennoch hinter der Torlinie. Kurz später in der 19.min. fiel der Ausgleich durch Antonio Heubeck. Doch die Hallbergmooser steckten nicht zurück, auch als die Spieler aus der Nachbargemeinde nach der Pause enormen Druck machten. Sie verteidigten, droschen den Ball aus dem Strafraum. In der 72. min. konnte nach einem Freistoss, den Ernad Lukac mit dem Kpf verlängerte, Falko Mlynikowski den Ball noch verwerten und über die Torlinie drücken Im weiteren Spielverlauf wurde die Partie ruppiger. Aber die Hallbergmooser konnten den Vorsprung über die Zeit retten und haben nun noch eine Minimalchance den Abstieg zu vermeiden.

28.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 128.05.17 VfB 3 vs Neufahrn 1

Feedback