Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Berichte Fußball 3. Mannschaft

Dritte holt einen Dreier bei Tabellenführer Zustorf

22.09.2018

Mit 2:0 siegte die dritte Mannschaft von Trainer Robert Kühnel und Sebastian Gaiser in Zustorf. Damit knackten die Hallbergmooser das Bollwerk der Gastgeber, die bis dato alle 6 Partien gewonnen hatte.

In der 1. Halbzeit überzeugten die Gäste mit gutem Stellungsspiel und verschoben geordnet ihre Reihen. Nach einer schönen Aktion lenkte Fabio Lu Vullo den heraus gespielten Eckball in den Strafraum und Kristijan Parlov ,der am kurzen Pfosten stand erzielte den Treffer zum 1:0 in der 8. Minute, wobei der Unparteiische, diesen als Eigentor wertete. Die Hallberger spielten weiter einen gefälligen Fußball und drängten auf einen weiteren Treffer. Dieser fiel in der 35. Minute durch Mark Hellwege, als er den vom Schiedsrichter verhängten Strafstoß wegen Handspiels im Strafraum mit einem platzierten Schuss verwandelte. Die zweite Halbzeit präsentierte für die Zuschauer nicht mehr so gefälligen und sehenswerten Fußball. Die Gäste wollten unbedingt noch das 3:0 erzielen, die Zustorfer kapselten sich jedoch quasi in ihrer Hälfte ein. Es folgten viele Auswechslungen aufgrund von Verletzungen, ein unruhiges Spiel . Als Mehran Ghaeni in der 70.min. eingewechselt wurde machte dieser so richtig Dampf auf der linken Seite. Doch trotz zahlreiche Vorstöße von ihm wollte Treffer Nr. 3 nicht fallen. Aber auch die Gastgeber kamen zu keinen Großchancen, weil Thomas Kätzlmeier viele der Bälle per Kopf aus der Gefahrenzone herauskatapultierte.cob/Jjb 22.09.2018

 

Feedback