Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Berichte Fußball AH

Beitragsseiten

26.10.2018

Nachdem zwei Wochen zuvor die AH des VfB-Hallbergmoos den Landratspokal gewonnen hatte, gab es zum Saisonabschluss noch ein Freundschaftsspiel gegen die AH von FC Forstern. Doch ehe es soweit war, wurde Falk-Uwe Schroller als technischer Leiter der AH verabschiedet. Mehrere Jahre hatte der immer gutgelaunte Schroller Trainer Hans Hartshauser unterstützt und sich um das „Drum Herum“ gekümmert, diese Aufgaben übernimmt nun Vitus Schneider, der als Torhüter der AH sich bestens mit dem Team auskennt. Als Dankeschön wurde dem scheidenden AH Leiter ein Gutschein, ein Gedenkfoto mit Dankes-Urkunde und ein großer Blumenstrauß für die Gattin überreicht.

 1220317 1220317 Mit Präsenten wurde Falk Uwe Schroller (Mitte) von Trainer Hans Hartshauser und Kapitän Christian Binder bedacht 1220317 1220317 1220306Vitus "Vize" Schneider ist neuer AH-Leiter

Beim letzten Spiel der AH im Freien im Jahr 2018 stand die sogenannte B-Elf unterstützt durch einige Stammspieler auf dem Rasen. Trainer Hans Hartshauser wollte in dieser Partien den Spielern, die lange verletzt waren oder die oft anderen den Vortritt gelassen hatten, die Möglichkeit geben ohne Druck auf zu spielen. Doch leider stehen AH-Spieler oft unter Strom und vergessen, dass es darum geht Spaß am Spiel zu haben und den Sport zu genießen. So war es auch in diesem Freundschaftsspiel und ehe die Partie, die von Anfang ungewöhnlich hitzig für ein Freundschaftsspiel geführt wurde, ganz aus dem Ruder lief, beendete Co-Trainer Wolfi Schnepf, der als Unparteiischer fungierte, das Spiel beim Stand von 4:1 für Forstern.    28.10.2018 cob

 1220283 1220283 1220283 1220283 1220283 1220283 1220283 1220283

Laden...
Feedback