Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Berichte Fußball 2. Mannschaft

Zweite siegt mit 5:1 gegen den SC Eichenfeld -Freising

14.10.2018

Auf dem holprigen Platz der SC Eichenfeld schien zunächst alles für den Gastgeber zu sprechen, denn der SC Eichenfeld ging schon früh in Führung. Benjamin Sivic nutzte eine Unachtsamkeit in der VfB Abwehr und netzte in der siebten Minute zum 1:0 ein. In der 37 min. war es dann Egor Keller, der seitdem er wegen seiner Spätschichten im Flughafen nicht mehr in Ersten spielt sich immer mehr zu einem wahren Glücksfall für die Zweite entwickelt, denn er schoss den wichtigen Ausgleichstreffer. Dieses Unentschieden bedeutete nach einer durchwachsenen ersten Hälfte auch den Pausenstand.

Nach der Halbzeit kamen die VfB Spieler hochmotiviert auf das Feld und dies zeigte sich dann auch im weiteren Verlauf des Spieles. Zunächst erhöhte Tim Gebhard in der 53. min. auf 1:2. Nur neun Minuten später trug sich auch Ferdinand Ponkratz in die Torschützenliste ein, denn er erhöhte zum 1:3. Marc Gundel , der seit seiner Rückkehr zum VfB sich zum Torjäger in der Zweiten entwickelt hat und immer für einen Treffer zu haben ist, erzielte in der 77. min. das 1:4. Den Torreigen beendete Marko Dapic in der 80. min., er erzielte den 1:5 Endstand.

Co-Trainer und Betreuer Markus Klug fasste die Partie kurz und knapp zusammen: „ein verdienter Sieg auf holprigen Platz, die Jungens habe eine gute Leistung gezeigt“. cob /jogi Fotos Fohrer 15.10.2018

 

 SG Eichenfeld vs VFB HBM 2 020aSG Eichenfeld vs VFB HBM 2 020aSG Eichenfeld vs VFB HBM 2 020aSG Eichenfeld vs VFB HBM 2 020aSG Eichenfeld vs VFB HBM 2 020aSG Eichenfeld vs VFB HBM 2 020aSG Eichenfeld vs VFB HBM 2 020a

 

Feedback