Tischtennis : Kampf gegen das Abstiegsgespenst


Was in den vergangenen Punktrunden kaum vorstellbar war, könnte nun Realität werden: Das
„Flagschiff" der TT-Abteilung, die 1. Mannschaft", kämpft nach einer enttäuschenden
Vorrunde gegen den Abstieg. Lediglich 1 Sieg und 1 Unentschieden in der 1.Saisonhälfte
ergeben nur den vorletzten Tabellenplatz in der Gruppe 3 der Bezirksliga B Erding/Freising.
Nur mit einer deutlichen Leistungssteigerung in der Rückrunde lässt sich der erstmalige
Abstieg noch verhindern.
Recht erfolgreich konnten die beiden anderen Erwachsenen-Mannschaften die Vorrunden
gestalten: Team 2 hat sich mit 15:3 Punkten in der Gruppe 5 sehr erfolgreich geschlagen, die
3. Mannschaft hat in der Gruppe 4 12:4 Punkte erreicht – beiden Teams gehen mit guten
Aufstiegschancen vom 2. Tabellenplatz in die Rückrunde. Überaus erfreulich auch das
Abschneiden Jugendmannschaft: Ebenfalls 12:4 Punkte ergeben den 3. Platz in der
Bezirksklasse B – herausragend dabei das Ergebnis von Eray Koyuncuoglu, der 12 von 13
Einzelspielen gewonnen hat – herzlichen Glückwunsch hierzu!

Ludwig Brandstetter
 

Fast die komplette Riege der aktiven Tischtennisspieler nahm am letzten Mannschaftstraining 2019 teil.
Silvesterlauf 2019: Die Hundertermarke nicht gekna...
Weihnachtscamp 2019 - tolles Geschenk vom Trainer...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.vfb-hallbergmoos.de/

Feedback