Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Abteilungsbericht Tanzsport/Jumping


Liebe Abteilungsmitglieder, wie ihr alle mitbekommen habt, war dieses Jahr alles anders.

Trotzdem ist einiges passiert.

Bis zum 13.03.2020 fanden alle Erwachsenen- und Kinderstunden wie gewohnt statt.


Dann ging der erste Lockdown los.


Für die Erwachsenen wurde die ersten 30 Tagen täglich eine sich steigernde Übungseinheit in die whatsapp-gruppen gestellt. Danach wurden Übungen für die nächste Zeit angeboten, die man selbstständig machen konnte.

Ab dem 14.Juli wurden dann die Stunden wieder zu etwas geänderten Zeiten angeboten, unter Einhaltung der Hygienevorschriften.

Die Stunden wurden auch in den Ferien angeboten.

Leider mussten wir den Trainingsbetrieb ab dem 2. 11.2020 wieder einstellen.

Auch jetzt wird wieder jeden Tag eine sich steigernde Übungseinheit in die whatsapp-gruppen gestellt.

Die Stunden und auch die whatsapp Angebote werden sehr gut angenommen

Wir hoffen, dass wir ab Dezember wieder starten können.


Erfreulicherweise konnten wir 3 Mitglieder gewinnen, die die Trainerausbildung machen möchten.

Dodka Lerch und Sabrina Wittmann haben die Ausbildung bereits abgeschlossen.

Dodka macht auch noch die große Übungsleiterausbildung, die Sabrina schon hat.

Sabrina Steiner wird die Ausbildung noch machen, sobald wieder in der Nähe Angebote stattfinden.

Christina Merkel wird uns weiter unterstützen.


Auch für die Kinder wurde immer wieder über whatsapp animiert weiter zu tanzen, z. B. in dem sie sich auf ein spezielles Lied eigene Schritte einfallen ließen und das Video, dann Sabrina Wittmann schickten. Sabrina hat dann alle eingesendeten Videos zu einem zusammengeschnitten. Dieses Video wurde dann am Tag, an dem die Aufführung geplant war in die Gruppen gestellt, was bei allen sehr gut ankam.

Natürlich haben nach dem 1. Lockdown auch die Kinderstunden wieder stattgefunden, ebenfalls unter Einhaltung der Hygienebedingungen.

Leider finden auch diese Stunden erst mal nicht mehr statt.

Sabrina Wittmann bietet nun auch Jumping-Fitness für Kinder an, Sabrina Steiner hilft ihr dabei.

Sabrina Wittmann bietet eine „Dance-Mix-Stunde" am Dienstag um 18 Uhr an, diese ist sehr gut besucht, aber leider jetzt auch ausgesetzt.


Wir hoffen, dass das Jahr 2020 bald vorbei ist und 2021 wieder einigermaßen eine Normalität eintritt.


Eure Renate Hofbauer

Abteilungsleitung



Frühzeitige Winterpause
Senioren beim VfB

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.vfb-hallbergmoos.de/

Feedback