Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

VfB startet in der neu beginnenden eFootball Bayernliga Süd

Am 16.2 beginnt ein neues Kapitel für die Fußball-Abteilung.Dann startet eine Mannschaft des VfB Hallbergmoos-Goldach - von aktuell drei Spielern - in der neu beginnenden eFootball Bayernliga Süd.
Ab Sonntag werden Andreas Kostorz, Tim Gebhardt und Markus Kratzer für den VfB jede Woche online in dieser neuen Liga auf Tore- & Punktejagd gehen. Als Verantwortlicher wurde Landesligaspieler Andreas Kostorz gewonnen, der sich bereit erklärt hat sich um die eFootball-Mannschaft und die beginnenden eFootball-Aktivitäten des VfB zu kümmern.

Angedacht und geplant ist auch in den nächsten Wochen und Monaten unterschiedliche Aktionen zu starten, um beispielsweise auch die Jugendlichen der Teams des VfB, aber generell auch Jugendliche aus Hallbergmoos, für das e-Team zu gewinnen oder zumindest zu interessieren.
Überlegt wird auch einen Spieltag der eFootball-Bayernliga Süd als öffentliche Veranstaltung auf dem Gelände Am Söldnermoos zu organisieren.

Wer Interesse hat mehr Informationen rund um die Entwicklungen des e-Teams zu bekommen, kann mit Andreas Kostorz Kontakt aufnehmen:

Handy: 0173 2337670
email:

Zu dem findet man unter
https://www.bfv.de/news/efootball/bfv-efootball-league-andreas-kostorz-im-interview

ein Interview mit Andreas Kostorz.

Andreas Kostorz startet mit einem 3er Team in die eFootball-Bayernliga Süd
VfB Hallbergmoos: Willberger feiert gelungenes Com...
Teilnehmer am K&F Soccer-Cup stehen fest

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.vfb-hallbergmoos.de/

Feedback