Zweite siegen mit 6:1 gegen Massenhausen

So darf es weiter gehen, die Zweite des VfB setzt ihre Erfolgserie fort und ist nun seit 10 Spielen ungeschlagen und führt mit 4 Punkten Vorsprung die Tabelle der  A Klasse   5 an.

Schon nach 3. Minuten legten die Schützlinge von Trainer Gencer Ugurlu und Daniel Hartshauser los und führten durch einen Treffer von Marc Gundel, aber dabei blieb es nicht. Noch zweimal schlug der Torjäger, der im Moment mit 12 Treffern an der Spitze der Torschützenliste der  A Klasse 5 steht , in der 21. und 25. Minute. Zweimal war Mathias Fritsch erfolgreich und erzielte in der 8. und 55. Minute ein Tor.  Ferdinand Pongratz beendete  mit seinem  Treffer in der 72. Minute zum  6:0 den Hallbergmooser Torreigen. In der 85. Minute konnte noch  der Massenhausener Alfred Radlmayr auf 6:1 verkürzen.

Tore: 1:0/3:0/4:0 Marc Gundel (3./21./25.), 2:0/5:0 Mathias Fritsch (8./55.), 6:0 Ferdinand Pongratz (72.), 6:1 Alfred Radlmayr (85.).

Fotos : Wolfgang Fohrer

Damen 30 starten erfolgreich in die Hallensaison
Herren II und Damen siegen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.vfb-hallbergmoos.de/

Feedback