D1 startet als erstes Team nach dem Corona-Lockdown mit dem Training

Als erste Mannschaft des VfB Hallbergmoos aus dem Jugendbereich startete die D1 von Florian Brachtel und Chris Eyring wieder mit dem eingeschränkten Trainingsbetrieb.
Es waren hochmotivierte 13 Spieler anwesend und 2 Spielerentschuldigt weil sie im Urlaub waren. Insgesamt eine tolle Beteiligung für ein Training in den Ferien bei wunderschönem Badesee-Wetter.Wie man auf den Bildern erkennen kann wurde das Hygienekonzept wurde erfolgreich umgesetzt und von den Spielern diszipliniert umgesetzt. Fotos: Martin GilchText : Gilch/Cob

Anselm Küchle: „Wichtig, dass die Spieler nicht in...
14 VfB-Trainer nutzen die trainingsfreie Zeit um s...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.vfb-hallbergmoos.de/

Feedback