Jan
18

Kicken, bis vorn die Vier steht: Andreas Giglberger hat in Hallbergmoos noch einiges vor

Der VfB und seine neue Defensivstärke Er steht für die neue Hallbergmooser Defensivstärke: Andreas Giglberger, zuvor auf den Außenbahnen unterwegs. Nun ist er der „Aggressive Leader" im Zentrum. Hallbergmoos - Giglberger (28) war im Sommer 2017 nach Hallbergmoos gekommen und absolvierte seitdem 90 Spiele (acht Tore) in der Landes- oder Bayernliga. Nach seinem Wechsel vom damaligen Bayernligisten Heimstetten war er immer gesetzt und kickte meist auf den Außenbahnen, mal offensiv, in der Regel aber defensiv mit Drang nach vorne. Er betont aber, dass seine eigentliche Heimat auf dem Platz das Zen...
Continue reading
  22 Hits
22 Hits
Jan
15

"Dorfklub" Hankofen-Hailing enteilt der Konkurrenz

Wer hätte das gedacht? Einsam dreht die SpVgg Hankofen-Hailing zur Winterpause in der Bayernliga Süd ihre Kreise an der Tabellenspitze. Nach jeweils 21 (von insgesamt 36) absolvierten Partien beträgt der Vorsprung des souveränen Spitzenreiters auf den ersten Verfolger SV Kirchanschöring bereits elf Punkte. Seit der Saison 2012/2013 ist der "Dorfklub" aus dem niederbayerischen Landkreis Straubing-Bogen durchgängig in der Süd-Staffel der Bayernliga vertreten, mischt jetzt aber erstmals ganz oben mit. Die bisher beste Platzierung war der sechste Platz in der Saison 2013/2014. Aktuell erscheint de...
Continue reading
  34 Hits
34 Hits
Jan
12

Kickoff für das historische Projekt „Klassenerhalt“: VfB Hallbergmoos startet mit weiteren Neuzugang in die Vorbereitung

Die Bayernliga-Fußballer des VfB Hallbergmoos sind am Montagabend in die Vorbereitung gestartet. Mit dabei: drei neue Trainer und ein weiterer Neuzugang. Hallbergmoos – Jetzt wird es wieder ernst für die Fußballer des VfB Hallbergmoos: Mit drei neuen Trainern und drei neuen Spielern hat der Bayernligist am Montagabend die Vorbereitung für die zweite Saisonhälfte aufgenommen. Fast der gesamte Kader ist fit, die Stimmung prima. Beste Voraussetzungen also, um das Projekt „Klassenerhalt" in Angriff zu nehmen. Der neue Trainer Matthias Strohmaier ist auch menschlich ein echter Innenverteidiger: Auf...
Viele neue Gesichter beim Trainingsauftakt des VfB Hallbergmoos: (v. l.) Trainer Matthias Strohmaier, die Neuzugänge Léon Schmit, Mert Sahin und Alessandro Cazorla sowie die Coaches Florian Brachtel und Alban Zinsou. © Bauer

Continue reading
  57 Hits
57 Hits
Jan
07

Matthias Strohmaier startet beim VfB: „Hallbergmoos bietet einzigartige Bedingungen“

Neuer VfB-Hallbergmoos-Coach im Interview Der VfB Hallbergmoos geht die Mission Klassenerhalt mit einem neuen Trainer-Trio an. Chefcoach wird Matthias Strohmaier, der jetzt bei uns im Interview zu Gast war. Hallbergmoos - Der VfB Hallbergmoos steht in seiner Premierensaison in der Bayernliga Süd zur Winterpause auf dem 17. Tabellenplatz, der zur Teilnahme an der Abstiegs-Relegation berechtigen würde. Nach zwischenzeitlich acht Punkten Rückstand, eine beachtliche Leistung. Trotzdem entschied sich der Bayernligist das Jahr 2022 mit einem neuen Trainer-Trio anzugehen. Matthias Strohmaier, Flo Bra...
Continue reading
  47 Hits
47 Hits
Jan
03

VfB: Eine Option mehr im Sturm - Cazorla kommt vom VfR Garching

Der VfB Hallbergmoos arbeitet weiter an einer Verstärkung des Kaders, der in der Fußball-Bayernliga den Klassenerhalt schaffen soll. Hallbergmoos - Mit dem jungen Angreifer Sandro Cazorla ist nach dem Luxemburger U21-Nationalspieler Léon Schmit nun auch der zweite Neuzugang perfekt. Cazorla entschied sich im Sommer 2021 nach seiner Juniorenzeit für den aus der Regionalliga abgestiegenen VfR Garching. Dort konnte er sich aber nicht durchsetzen, nachdem er zuvor in der U19 für den TuS Geretsried in der Landesliga gekickt hatte. In der Bayernliga hatte er nur vier Einwechslungen für den VfR und k...
Sandro Cazorla will es beim VfB Hallbergmoos nach oben schaffen. fupa © fupa

Continue reading
  49 Hits
49 Hits
Dez
30

Sportlerwahl des Jahres 2021: VfB Kegler und Fußballer nominiert

Wie auch in den letzten Jahren ist der VfB Hallbergmoos bei den Wahlen zu Sportler(in) und Mannschaft der Jahres 2021 des Freisinger Tagblatts wieder vertreten. Heuer sind wie auch in den letzten Jahren die Kegler des VfB mit dabei, sie wurden als Fünftplatzierte der 1. Bundesliga nominiert. Neu dabei ist die erste Mannschaft der Fußballer. Sie stehen ebenfalls auf der Liste " Mannschaft des Jahres" und zwar für ihren Aufstieg in die Bayernliga. Es wäre schön, wenn Vereinsmitglieder oder Hallbergmooser die Teams unterstützen würden, in dem sie die Stimmzettel zur Wahl im Freisinger Tagblatt au...
Continue reading
  92 Hits
92 Hits
Dez
22

VfB Hallbergmoos verpflichtet luxemburgischen U21-Nationalspieler Fünf Tore in der ersten luxemburgischen Liga

 Léon Schmit hat mit Luxemburg schon gegen Italiens Talent Sandro Tonali gekickt. Jetzt zieht es Schmit zum VfB Hallbergmoos in die Bayernliga. Hallbergmoos – Wenn der Fußball-Bayernligist VfB Hallbergmoos am 10. Januar das Training aufnimmt, dann gibt es nicht nur drei neue Coaches, sondern auch einen weiteren Hoffnungsträger im Kreis des kickenden Personals. Sportlicher Leiter Anselm Küchle hat mit dem Luxemburger U21-Nationalspieler Léon Schmit den ersten Neuzugang in der Winterpause präsentiert. Der 20-Jährige ist für sein Studium an der TU München umgezogen und suchte deshalb einen n...
Von Leon Schmit erhofft man sich einiges. Der flinke Linksfuß hat einen guten Schuss und durchaus Zug zum Tor.

Continue reading
  72 Hits
72 Hits
Dez
18

Hallbergs neuer Chefentwickler: Trainer Matthias Strohmaier will auch das VfB-Team voranbringen

Matthias Strohmaier coacht ab Januar die Bayernliga-Fußballer des VfB Hallbergmoos. Sein Punkteschnitt bei seiner ersten Trainerstation eilt ihm voraus. Hallbergmoos – Rein von der Papierform her bekommt der VfB Hallbergmoos den jüngsten Coach der Bayernliga Süd – und dennoch bringt Matthias Strohmaier einen Hauch von großer Fußballwelt mit ins Stadion am Airport. Vor allem jedoch hat der neue Spielertrainer des VfB bei seiner ersten Trainerstation aufgezeigt, wie man in der Bayernliga einen Abstiegskandidaten zur Spitzenmannschaft entwickelt. Der 27 Jahre junge Matthias Strohmaier wurde beim ...
Starker Verteidiger: Von 2013 bis 2016 kickte Matthias Strohmaier (r.) bei den Amateuren des FC Bayern München. Hier trennt er in einem Testspiel im Januar 2015 den damaligen Heidenheimer Andreas Voglsammer vom Ball. © Buthmann /Eibner-Pressefoto

Continue reading
  59 Hits
59 Hits
Nov
26

FUSSBALL BAYERNLIGA - VfB mit Abschlussmonat November sehr zufrieden Über dem Strich

Nach drei Siegen in Serie hätte der VfB Hallbergmoos zwar gerne noch zweimal gespielt, aber die durch Corona frühzeitig eingeläutete Winterpause in der Bayernliga hat auch seine Vorteile. Hallbergmoos - Der sportliche Leiter Anselm Küchle kann unter dem Strich ganz gut mit der Verlegung der restlichen Spiele auf das neue Jahr leben. „Es ist für uns schön, über dem Strich zu stehen", sagt Anselm Küchle mit Blick auf die zwei Mannschaften, die einen Punkt dahinter auf den Abstiegsplätzen überwintern. „Wir wussten, dass wir einen punktereichen, goldenen November brauchen", sagt Küchle, „und jetzt...
Continue reading
  99 Hits
99 Hits
Nov
24

Ab sofort Winterpause

 Während nahezu 95 Prozent der bayerischen Amateurfußballer*innen ohnehin bereits in der regulären Winterpause sind, ruft der Bayerische Fußball-Verband (BFV) auch für die restlichen Klubs bei Frauen und Herren (mit Ausnahme der im Sommer explizit als Profiliga eingestuften Regionalliga Bayern), sowie bei Juniorinnen und Junioren die spielfreie Zeit aus und setzt die für dieses Jahr noch vorgesehenen Partien in den BFV-Ligen und -Pokalwettbewerben ab: Grund für die Entscheidung der Corona-Taskforce unter Vorsitz von Vize-Präsident Robert Schraudner war der Beschluss des Bayerischen Landta...
Continue reading
  100 Hits
100 Hits
Nov
21

Fan - Bus zum Spiel nach Kottern fährt nicht

Auf Grund der aktuellen Coronalage hat sich sie Fußballabteilungsleitung entschlossen die geplante Busfahrt izum letzten Spiel der 1. Mannschaft beim TSV Kottern abzusagen. Trotzdem würde sich das Bayernliga Team sehr darüber freuen, falls sich doch einige Fansmit  private PKW'S finden würden und sich auf den Weg machen würden um das Team zu unterstützen. 
  94 Hits
94 Hits
Nov
21

FUSSBALL BAYERNLIGA - VfB gewinnt zielsicher die Auswärtspartie in Dachau

Der VfB Hallbergmoos war zum dritten Mal in Folge in der Bayernliga siegreich und ist auf die Relegationsplätze geklettert. Hallbergmoos – In den vergangenen Monaten hat der VfB Hallbergmoos extrem viel auf die Mütze bekommen, sich dann aber an das Bayernliganiveau herangearbeitet. Jetzt schlägt die Truppe fast im gleichen Stil zurück, wie sie anfangs meist geschlagen wurde. Der 2:1 (2:0)-Sieg beim TSV Dachau 65 war ein Paradebeispiel, wie Bayernliga-Fußball geht. Aktuell hat der VfB das Selbstvertrauen, den Gegner ein bisschen kommen zu lassen mit dem Wissen, dass man auch mit nur wenigen Tor...
Continue reading
  85 Hits
85 Hits
Nov
12

„VfB Hallbergmoos-Goldach geht mit neuem Trainerteam für die Bayernliga-Mannschaft in das Kalenderjahr 2022" Matthias Strohmaier , Alban Zinzou und Florian Brachtel bilden Trainergespann

„VfB Hallbergmoos-Goldach geht mit neuem Trainerteam für die Bayernliga-Mannschaft in das Kalenderjahr 2022" Nach dem größten Erfolg der bisherigen Vereinsgeschichte im Herrenfußballbereich, dem Aufstieg in die Bayernliga, war die 1. Fußball-Herrenmannschaft des VfB Hallbergmoos-Goldach mit dem Trainer-Team Gediminas Sugzda (Cheftrainer) und Peter Beierkuhnlein (spielender Co-Trainer) in die Bayernliga-Saison 2021/2022 gestartet. Mitte Oktober entband der Verein Cheftrainer Sugzda von seinen Aufgaben und setzte den bisherigen Co-Trainer Beierkuhnlein bis auf weiteres als Interims-Cheftrainer e...
Matthias Strohmaier

Continue reading
  228 Hits
228 Hits
Nov
08

Wie eine Wiedergeburt: VfB Hallbergmoos nach zwei Zu-Null-Siegen plötzlich wieder im Geschäft

Sieg gegen Wasserburg Wie wichtig der erste Heimsieg der Saison für den VfB Hallbergmoos war, zeigt ein Blick auf die Tabelle. Die nächsten Aufgaben werden allerdings knackig. Hallbergmoos – Kleiner Lauf, große Wirkung: Mit zwei Siegen am Stück haben sich die Fußballer des VfB Hallbergmoos nicht nur an die anderen Mannschaften im unteren Tabellendrittel der Bayernliga Süd herangekämpft, sondern nun auch die Rote Laterne an den FC Gundelfingen abgegeben. Interimstrainer Peter Beierkuhnlein sieht sein Team auf dem richtigen Weg, weiß aber, dass nach dem 1:0-Zittersieg vom Freitagabend gegen Wass...
Continue reading
  132 Hits
132 Hits
Nov
04

Kein Gewohnheitsrecht für die Spieler

FUSSBALL BAYERNLIGA - VfB-Trainer Beierkuhnlein hört bei der Aufstellung auch auf sein Bauchgefühl Mit dem 3:0-Befreiungsschlag bei Türk Augsburg hat der VfB Hallbergmoos neue Hoffnung geschöpft. Dem Tabellenletzten fehlt noch ein weiterer Dreier zum Anschluss an die Relegationszone. Dazu begleitet die Mannschaft für das Heimspiel gegen den TSV Wasserburg (Freitag, 19.30 Uhr) noch die Mission, das erste Bayernliga-Heimspiel der Vereinsgeschichte zu gewinnen. Mit dem TSV Wasserburg kommt keine übermächtige Nummer, der Gegner hat von den letzten 15 Spielen nur eines gewonnen. Die Oberbayern habe...
Continue reading
  97 Hits
97 Hits
Nov
02

VfB Hallbergmoos überrollt Türkspor Augsburg: Beierkuhnlein fordert jetzt auch ersten Heimsieg

Wieder ein Schritt in die richtige Richtung" Was war das denn? Der eigentlich am Boden liegende VfB Hallbergmoos fuhr zu Türkspor Augsburg und spielte den Gegner gnadenlos an die Wand Hallbergmoos - Am Ende stand ein 3:0 (2:0) des Tabellenletzten, und so komisch es klingen mag, die Augsburger waren damit noch gut bedient. Der VfB spielte erst zum dritten Mal in dieser Saison zu Null, und das war diesmal kein Hexenwerk. Hallbergmoos bot im Gegensatz zu dem mit 0:4 Toren verlorenen Hinspiel keine Fehler an. Der Gast stand stabil, und erschreckend harmlose Gastgeber hatten auch keine besonderen P...
Andi Kostorz traf zum 2:0

Continue reading
  105 Hits
105 Hits
Nov
02

Endlich ein Sieg: VfB gewinnt mit 3:0 bei Türkspor Augsburg

Damit hatten selbst die größten Optimisten im Lager des VfB Hallbergmoos nicht gerechnet: Zum Auftakt der Rückrunde gewann der Tabellenletzte überraschend deutlich mit 3:0 bei Türkspor Augsburg und feierte damit den zweiten Saisonsieg. Für die Treffer von Hallbergmoos sorgten Kaan Aygün (4.), Andreas Kostorz (26.) und Fabian Diranko (59.). Vor der Partie hatten die Verantwortlichen Interimstrainer Peter Beierkuhnlein das Vertrauen ausgesprochen, erst in der Winterpause soll über die Verpflichtung eines Nachfolgers von Gediminas Sugzda entschieden werden. Quelle: Münchner Merkur Autoren: Matthi...
Continue reading
  90 Hits
90 Hits
Okt
30

Peter Beierkuhnlein bleibt bis zur Winterpause VfB-Hallbergmoos-Coach Interimscoach hofft danach auf Weiterbeschäftigung

Peter Beierkuhnlein bleibt Trainer beim Bayernliga-Schlusslicht VfB Hallbergmoos - bis zur Winterpause. Hallbergmoos – Mit sechs Punkten Rückstand auf den Vorletzten befindet sich der VfB Hallbergmoos in schweren Turbulenzen und der letzte Platz in der Bayernliga Süd zur Winterpause gilt als sicher. Bis zum Winterschlaf stehen noch fünf Spiele auf dem Programm. Für die am Samstag (14 Uhr) bei Türkspor Augsburg beginnende Serie wird Peter Beierkuhnlein weiterhin die Verantwortung tragen. Der Verein hat den Interimstrainer bis zur Winterpause bestätigt. Der sportliche Leiter Anselm Küchle ist ei...
Continue reading
  89 Hits
89 Hits
Okt
24

Zweite und Eching trennen sich 0:0

Zahlreiche Hallbergmooser begleiteten das Team der Trainer Gencer Urgulu und Daniel Hartshauser . Was sie zu sehen bekamen war eine Partie bei der sich die beiden Teams  über weite Strecken auf Augenhöhe begnegeten, wobei eine leichte Überlegenheit  des VfB's zu registrieren war. Trainer Gencer Urgulu urteilte nach dem Spiel:"Diesmal war der Ball gegen uns, er wollte trotz einiger Chancen einfach nicht ins gegnerische Tor."So musste man sich am Ende mit einer Punkteteilung zufrieden geben. Dennoch war es für die mitgereisten Hallbergmooser Fans kein ein angenehmer Nachmittag. Im Spie...
Continue reading
  109 Hits
109 Hits
Okt
20

VfB bietet Fanbus zum Spiel gegen Donaustauf an

Am Freitag 22.10. trifft der VfB um 20.00 Uhr auf den SV Donaustauf. Um das Team bei der Bayernliga-Partie zu unterstützen hat Fußballabteilungsleiter Martin Gilch einen Bus angemietet. Der Bus startet um 16.00 Uhr vom Sportpark aus. Die Kosten für die Busfahrt liegen bei 15,- Euro pro Person. Weitere Informationen und Anmeldung bei Martin Gilch unter 0170 8061928.
  92 Hits
92 Hits

Feedback