Der VfB berichtet für Euch

Tom Schneider arbeitet mit Vehemenz und Akribie an seinem Comeback

Tom Schneider ist einer der bekanntesten und besten Kegler Deutschlands. Als er im vergangenen Jahr aus familiären Gründen vom Dauermeister SKV Rot-Weiß Zerbst zum Erstliga-Aufsteiger VfB Hallbergmoos wechselte, war dies eine Sensation. Wegen Corona musste die Saison 2020/21 abgebrochen werden – zu einem Zeitpunkt, als die Hallbergmooser mit nur ei ner Niederlage auf einem hervorragenden vierten P...


Weiterlesen

Der designierte Bürgermeister Sepp Niedermair tritt als Abteilungsleiter der Hallbergmooser Kegler ab. Die Suche nach einem Nachfolger läuft. Hallbergmoos – „Tja, aus dieser Nummer komme ich jetzt wohl nicht mehr raus", sagt Sepp Niedermair und lacht. Der 63-Jährige tritt am 18. April bei der Bürgermeisterwahl in Hallbergmoos als einziger und obendrein als Konsenskandidat aller Gemeinderatsfraktio...


VfB Kegler rüsten die Herren 2 auf Nach der Verpflichtung von Daniel Süss konnte Abteilungsleiter Sepp Niedermair nun einen weiteren Neuzugang für die Herren II verpflichten. Da es das langfristige Ziel sei in der 1. Bundesliga zu verbleiben, müsse man nun auch die Herren II stärken um einen sicheren Unterbau zu haben. Mit Martin Gürster habe man nun einen weiteren Spieler verpflichten können, der...


Sportkegler Daniel Süss will beim VfB Hallbergmoos wieder an sein altes Leistungslevel herankommen. Der Freisinger stand schon länger mit dem Verein in Kontakt. Hallbergmoos – „Ich wechsle, um zu spielen und Spaß zu haben", sagt Sportkegler Daniel Süss, der vom Bundesligisten KC Schwabsberg zum VfB Hallbergmoos stößt. Dort will der 34-Jährige seinen Teil dazu betragen, dass die Zweite Mannschaft a...


Nun ist es amtlich: Wegen des Corona-Lock-downs bis mindestens 10. Januar tritt mit sofortiger Wirkung der Plan C des Deutschen Keglerbunds Classic (DKBC) –und damit die Absage der Saison 2020/21 – in Kraft. Und das bedeutet: Die Runde wird im September mit der jetzigen Ligenstruktur neu gestartet –alle bisherigen Siege, Leistungen und Ergebnisse sind Makulatur.Besonders bitter ist diese Entscheid...

Wollen im September wieder voll angreifen:die Hallbergmooser Bundesliga-Kegler mit(hinten, v. l.) Abteilungsleiter Sepp Niedermair, Thomas Schneider, Damir Cekovic, Tobias Kra-mer, Alexander Stephan, (vorne, v. l.) Bogdan Tudorie, Dietmar Brosi, Radovan Vlajkov undPatrick Krieger. Ebenfalls zum Team gehören Mario Cekovic und Tobias Lacher.

Wie geht es weiter im Kegeln, eine Frage die besonders die Bundesligakegler des VfB Hallbergmoos interessiert. Schon im ersten Lockdown hatte ein 3 Stufenplan des DKBC's(Deutscher Classic e.V. Keglerbund) die Vorgehensweise für die Spiele und Termine der 1. und 2. Bundesliga der Kegler und Keglerinnen gut strukturiert und auch die Auf-Und Abstiegsverfahren geregelt. Nun hat der Ländersportrat des ...


Die Hallbergmooser Kegler sind von Corona ausgebremst worden. Im Interview spricht Abteilungsleiter Sepp Niedermair über den Wiedereinstieg in den Spielbetrieb. Hallbergmoos – Die Sportkegler des VfB Hallbergmoos haben einen einzigartigen Lauf: Nach sechs Meistertiteln und sieben Aufstiegen in acht Jahren (!) sind die Männer in der 1. Bundesliga angekommen. Auch dort sorgten sie sogleich für Furor...

Die Punkte kann uns keiner mehr nehmen“ – VfB-Spartenchef Sepp Niedermair, der auch selbst gerne kegelt, ist mit den Leistungen der Bundesliga-Mannschaft sehr zufrieden. Womöglich werden bald die Saisonziele angehoben.

Feedback