Der VfB berichtet für Euch

Funktionärs-Essen unter Corona-Bedingungen

Es ist nicht einfach im Angesicht steigender Inzidenzzahlen sich zu treffen und den Alltag außen vor zu lassen. Am Mittwoch hatte der Vorstand des VfB seine Funktionäre und ehrenamtlichen Helfer eingeladen um mit einem gemeinsamen Essen beim Alten Wirt allen zu danken , die ihre Freizeit für den Verein opfern und auf unterschiedlichste Art und Weise den Verein unterstützen. Mit Beifall für die Anwesenden betraten Anna Klug( 1. Vorsitzende) und Renate Hofbauer( 2. Vorsitzende) die kleine Bühne des gut durch gelüfteten Saals des alten Wirts. „ Es sind keine einfachen Zeiten, doch wir alle wollen...


Weiterlesen

Es dauerte fast 2 ½ Jahre ehe man sich erneut zur Jahreshauptversammlung treffen konnte, Corona war schuld…, so Anna Klug bei ihren einleitenden Worten bei der am Mittwoch 3. November stattfindenden JHV. Viel war geschehen und auch wiederum nicht… Nachdem man im März 19 Michael Köddel zum neuen Vereinspräsidenten gewählt hatte, musste dieser im Herbst 2019 aus gesundheitlichen Gründen dieses Amt wieder niederlegen. Das hieß Anna Klug und Michaela Reitmeyer mussten sich auf die Suche nach einem Neuen Vereinsvorsitzenden machen und in der Zeit der Vakanz die Aufgaben des ersten Vorsitzenden mitü...

Die neue , leichtveränderte Führungsrige des VfB Hallbergmoos: v.l.n.r. Renate Hofbauer, 2. Vorsitzende, Michaela Reitmeyer , 3. Vorsitzende und Kassiererin, Anna Klug, 1. Vorsitzende, Ulrike Bracht, Schriftführerin ( nicht auf dem Bild Nils Matzkowitz überfachlicher Jugendleiter)

Alle Jahre wieder gibt es sie: die Ehrungen langjähriger VfB Mitglieder. War sie im letzten Jahr wegen Corona etwas mutiert, nämlich zu einer netten Aktion a-la „Vorstand to go und bring" Veranstaltung, denn Michaela Reitmeyer und Anna Klug hatten die zu ehrenden Mitglieder als Präsent bringende Engel von Haustür zu Haustier besucht, so verlief am Freitag 29. Oktober wieder alles in normalen Bahnen. Insgesamt 32 VfB-Mitglieder waren von der Vorstandschaft ins Tasty Gorillas eingeladen worden, gemeinsam ihre langjährige Mitgliedschaft zu feiern. Am stärksten vertreten waren diejenigen , die 25 ...


Genau vor 10 Jahren am 24. September 2011, damals an einem Samstag, wurde der Sport- und Freizeitpark Hallbergmoos offiziell eingeweiht. An sich sollte aus diesem Grund einiges gefeiert werden, doch wie bei so vielen Dingen machte Corona auch hier einen Strich durch die Rechnung; der Tag der Vereine, mit viel Liebe geplant fiel den Auflagen zum Opfer, ebenso wie einige weitere Veranstaltungen. Doch als es auf einmal doch das „ok" des Landratsamtes nach Änderungen der Gesetzeslage gab, war es nicht möglich das vorherige Konzept in allen seinen vielen Details wieder zu beleben, nicht nur das die...


Samir benötigt unsere Hilfe! Heute ist es heiß auf dem Tennisplatz – über 30 Grad! Die Kinder zweier Jugendmannschaften U9II und U12, alle gesund und munter, kämpfen gerade noch um ihre Siege, als Samir uns besuchen kommt. Samir Hammadi spielte vor nicht gar so langer Zeit ebenfalls sehr gut Tennis und setzte sich als Mannschaftssportler für den VfB Hallbergmoos ein. Ein gut gelaunter, immer freundlicher und sehr ehrgeiziger Tennisschüler und von vielen ein guter Freund. Samir wohnt seit 11 Jahren mit seinen Eltern in Hallbergmoos und war schon immer sportlich engagiert. Zunächst spielte er be...

Sichtlich Freude bereitete Samir der Besuch auf dem Tennisplatz

Samir benötigt unsere Hilfe! Heute ist es heiß auf dem Tennisplatz – über 30 Grad! Die Kinder zweier Jugendmannschaften U9II und U12, alle gesund und munter, kämpfen gerade noch um ihre Siege, als Samir uns besuchen kommt. Samir Hammadi spielte vor nicht gar so langer Zeit ebenfalls sehr gut Tennis und setzte sich als Mannschaftssportler für den VfB Hallbergmoos ein. Ein gut gelaunter, immer freundlicher und sehr ehrgeiziger Tennisschüler und von vielen ein guter Freund. Samir wohnt seit 11 Jahren mit seinen Eltern in Hallbergmoos und war schon immer sportlich engagiert. Zunächst spielte er be...

Sichtlich Freude bereitete Samir der Besuch auf dem Tennisplatz

Nachruf Unser lieber Freund Otmar Hinreiner hat im Fluss des Lebens die andere Seite erreicht. Früher hat er sich im VfB mit Skigymnastik fit gehalten und die Gruppe mit seinen Späßen erfreut. An der Seite seiner Frau Marion war er auf vielen Bergwanderungen und Radltouren mit von der Partie und stehts ein freundlicher und guter Kamerad. 2005, zur 175-Jahrfeier der Gemeinde Hallbergmoos, konnten wir ihn mit 74 Jahren als ältesten Teilnehmer am Nordic-Walking-Event ehren. Bei den Faschings- und Silvesterbällen tanzte er mit uns bis zuletzt. Von 1987 bis zu seinem Tode hat er dem VfB die Treue g...

Beim Sportlerball 2018 wurde er mit einem Orden von der Narrhalla geehrt

1. Name: Felix Hoffmann 2. Alter: 13 Jahre 3. Ausbildung/ Beruf: Schülerin 4.beim VfB seit: seit dem ich 2-3 Jahre alt bin( Mutter Kind-Turnen) 5. zum VfB gekommen durch: Durch das Mutter-Kind-Turnen. Mein Interesse wurde durch meine Schwester Pauline, geweckt, die selbst viele Jahre als Übungsassistentin beim Kinterturnen dabei war. In der Freitagsstunde bei Erhard war ich 4 Jahre beim Bouldern aktiv. 6. welche Abteilungen / welche Sportart: Helfer beim Kinderturnen 7. ich engagiere mich seit: Oktober 2020 8. ich mache es, weil: ich schon sehr lange beim VfB bin und auch immer gerne beim...


30 Jahre Volleyball 1991 - 2021  Wir gratulieren der Volleyballabteilung zum 30 jährigem Jubiläum. Leider kann ja gerade nicht gefeiert werden, aber versprochen -  wir holen alles nach!  


1. Name: Franckenstein, Emil 2. Alter: 18 Jahre alt 3. Ausbildung/ Beruf: Ausbildung zum Hotelfachmann beim Hotel Maisberger 4.beim VfB seit:  2004/5 5. zum VfB gekommen durch: Meine Mutter 6. welche Abteilungen / welche Sportart: Mutter Kind turnen, Power Kids, Bouldern, Fußball und Volleyball 7. ich engagiere mich seit: ich beim Volleyball Trainer bin 8. ich mache es, weil: Es mir sehr viel Spaß macht mit zu helfen und es mit den Leuten dort sehr lustig ist 9. ich möchte noch: Mit der U20 mal gewinnen 10. meine größten sportlichen Erfolge/ schönsten Momente beim VfB: Bei der Freizeit mi...


Im Laufe der nächsten Wochen möchte der VfB junge Trainer, Übungsleiter, Funktionäre vorstellen, die schon als Kind zum VfB kamen und sich nun selbst engagieren. Der VfB ist stolz auf all seine Ehrenamtlichen und möchte mit dieser Interviewserie zeigen, dass es Spaß macht sich zu engagieren. Mit Isabell Huber stellt sich nun eine der jüngsten Helferinnen vor 1. Name: Isabel Huber 2. Alter: 13 Jahre 3. Ausbildung/ Beruf: Schülerin 4.beim VfB seit: reicht auch ungefähr seit 2010 5. zum VfB gekommen durch: mein große Schwester, die beim Eltern-Kind Turnen war 6. welche Abteilungen / welche Sporta...


 Im Laufe der nächsten Wochen möchte der VfB junge Trainer, Übungsleiter, Funktionäre vorstellen, die schon als Kind zum VfB kamen und sich nun selbst engagieren. Der VfB ist stolz auf all seine Ehrenamtlichen und möchte mit dieser Interviewserie zeigen, dass es Spaß macht sich zu engagieren. 1. Name: Sabrina Wittmann 2. Alter: 24 Jahre 3. Ausbildung/ Beruf: Hotelfachfrau 4.beim VfB seit: seit 2001/2002 5. zum VfB gekommen durch: Durch meine Schwester, die schon bei Renate Hofbauer tanzte und da wir zu Hause viel Spaß beim Tanzen hatten, meldete meine Mutter mich auch an 6. welche Abteilu...

Sabrina Wittmann, Trainerin in der Tanzsport und Jumping® Abteilung

Manch einer wunderte sich sicherlich, wer denn da trotz Corona, am Sonntag auf dem Kunstrasen Sport machte.  Zu Besuch waren die Profis des Kanadischen Ski-Cross-Teams, welches in Hallbergmoos einen Zwischenstopp einlegte. Die lockere Sporteinheit auf dem VfB Gelände kam auf der Reise nach Georgien sehr gelegen.  Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und freuen uns auf ein mögliches Wiedersehen. 


Unter dem Motto „Wir bleiben fit - und machen mit" – weitet die Fitness-Abteilung des VfB Hallbergmoos ihr Online-Angebot aus und bietet in Zusammenarbeit mit der Vorstandschaft des VfB Hallbergmoos ALLEN(!) Mitgliedern des VfB Hallbergmoos die Möglichkeit zur kostenfreien Teilnahme an den Online-Sportstunden aus unserem Fitnessprogramm. Wie funktioniert das? Ganz einfach: VfB Mitglieder können sich mit Hilfe des Buchungsformular's (Anmeldung zum Fitness-Angebot Erwachsene) melden und erhalten dann im Anschluss ihre Zugangsdaten und pdf- Tipps für die Zoom-Sportstunden. Des weiteren kann ...


Anna Klug vom VfB Hallbergmoos hat sich dem Ehrenamt verschrieben – in der Praxis und in der Theorie: Sie machte das Ehrenamt zum Thema ihrer Bachelorarbeit. Hallbergmoos – Anna Klug (39) ist für eine Funktionärin noch jung an Jahren, aber dennoch bereits seit knapp zwei Jahrzehnten beim VfB Hallbergmoos-Goldach ehrenamtlich tätig – und das nicht nur in der Volleyball-Abteilung, sondern mittlerweile auch beim Hauptverein. Sie widmet einen Großteil der Freizeit „ihrem" Verein und absolvierte zuletzt noch nebenher einen Online-Studiengang, der auch das Ehrenamtliche in der Gesellschaft zum Inhal...


Liebe Mitglieder des VfB Hallbergmoos-Goldach e.V. Auf Grund der aktuellen Lage hat sich die Vorstandschaft des VfB Hallbergmoos-Goldach e.V. entschlossen den Beitrag für das 1. Halbjahr 2021 erst im 2. Quartal 2021 von seinen Mitgliedern abzubuchen. Rechtlich sind wir verpflichtet den gesamten Jahresbeitrag von den Mitgliedern zu erheben. Wir wollen mit der Verschiebung ins 2. Quartal unseren Mitgliedern entgegen kommen, da derzeit leider noch kein Sportbetrieb stattfinden kann. Bitte bleibt gesund und hoffentlich bis bald Eure Vorstandschaft  Anna Klug, 2. Vorstand und Michaela Reitmeye...


Wie auch in den letzten Jahren sind heuer die Stockschützinnen und die Kegler des VfB Hallbergmoos für die Sportler des Freisinger Tagblatt nominiert. Die Stockschützinnen wurden für ihren Aufstieg in die 1. Bundesliga auf Eis ausgewählt, bei den Keglern würdigte man die Meisterschaft in der 2. Bundesliga Süd/Ost und den damit verbundenen Aufstieg in die 1. Bundesliga. Es wäre schön, wenn Vereinsmitglieder oder Hallbergmooser die Teams unterstützen würden, in dem sie die Stimmzettel zur Wahl im Freisinger Tagblatt ausschneiden, sammeln und sie dann ausgefüllt an die Redaktion des Freisinger Ta...


Liebe VfB-Mitgliede, Liebe Hallbergmooser Die Herausforderungen im Jahr 2020 waren und sind für uns alle außergewöhnlich. Besonders in dieser Zeit ist es sehr schön zu sehen,dass man sich im Verein aufeinander verlassen kann: Gemeinschaft, Solidarität, Engagement und Zusammenhalt auch neben dem Sport, spiegeln das Fundament unseres Vereins wieder. Wir wünschen ALLEN von Herzen ein schönes Weihnachtsfest und besinnliche Feiertage. Frohe Weihnachten und einen guten und gesunden Start ins Neue Jahr 2021 ! Eure Vorstandschaft des VfB Hallbergmoos-Goldach e.V. Anna Klug & Michaela Reitmeyer Mit...


Tief erschüttert trauern wir um unser Vereinsmitglied und Ersten Bürgermeister Harald Reents. ...unfassbar, unerklärlich und unvergessen... Unser tiefes Mitgefühl gilt seinen trauernden Angehörigen und Freunden.


Da große Feiern oder auch kleine Zusammenkünfte in Corona-Zeiten nicht möglich sind heißt es manchmal neue Wege ein zu schlagen. So machten sich die Vorstandsmitglieder Michaela Reitmeyer und Anna Klug im VfB-Bus noch vor dem großen Lock-Down auf um zu den Mitgliedern zu fahren, die heuer 50, 60 oder 70 Jahre dem Verein angehören. Letztere sind ganz besondere Mitglieder, denn da auch der Verein heuer seinen 70 zigsten Geburtstag feierte, sind sie die erlesene Garde der Gründungsmitglieder. Zu diesen gehören , Alois Kraut, Herbert Wagner, Johann Eberl sen., Josef Hiltawsky und Otto Schmidmeier....

Johann Eberl sen. und Frau freuten sich sichtlich über den "Fresskorb"

Sport ist auch eine wichtige Möglichkeit im Alter fit und aktiv zu bleiben. Neben speziellen Volkshochschulkursen bieten auch Sportvereine eigens Kurse oder Veranstaltungen an die auf Senioren zugeschnitten sind. Eine weitere Möglichkeit ist natürlich auch die in seinem Verein mit dem eigenen Lieblingssport alt zu werden und ihn dennoch weiter zu betreiben. Hier ein paar Beispiele vom VfB Hallbergmoos: Der VfB Hallbergmoos gehört mit seinen rund 2100 Mitglieder zu einem der größten Vereine im Landkreis. In den 10 Abteilungen sind auch viele Seniorinnen und Senioren aktiv. Fitness und Gymnastik...

Immer noch erfolgreich unterwegs: Die reiferen Damen der Stockschützenabteilung v.l. n.r. Kunigunde Adelsperger, die junge Angelika Palluch, Maria Westermeier, Erna Wagner

Download PDF File Here


Liebe Mitglieder des VfB Hallbergmoos-Goldach e.V., nachdem der Sportbetrieb in allen Abteilungen wieder angelaufen ist,möchten wir uns für Eure Geduld und Verständnis bedanken.Unsere Abteilungsleiter und ihre Teams arbeiten weiter daran, unter den Vorgaben der Hygienevorschriften das Trainingsangebot aufrecht zu erhalten und zu erweitern.Es ist uns bewusst, dass noch nicht in allen Sportarten das gewohnte Angebot stattfinden kann.Jede Änderung der Vorgaben wird von den Verantwortlichen zeitnah umgesetzt und in das Sportangebot aufgenommen.Zusammen mit unseren Mitgliedern wird der VfB Hallberg...


Die Vorstandschaft des VfB Hallbergmoos-Goldach e.V. bedauert, dass die traditionelle Weihnachtsfeier im Gemeindesaal in diesem Jahr leider nicht stattfinden kann. Wir haben uns wie viele andere Vereine zu diesem Schritt im Interesse der Gesundheit unserer Mitglieder und Organisatoren entschieden. Anna Klug      Michaela Reitmeyer 2. Vorstand    3. Vorstand


Liebe Mitglieder, Sportler und deren Sorgeberechtigte, in unserer Führsorgepflicht verweisen wir auf die aktuellen Regelungen des RKI , deshalb können wir Personen, welche sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben, nur am Sportgeschehen teilnehmen lassen, wenn ein negativer Corona-Test vorliegt. Des Weiteren sind das Gelände des VfB Hallbergmoos-Goldach e.V. und seine Sportstätten ohne negative Testung nicht zu betreten! Eigentlich sollte dies eine Selbstverständlichkeit sein, denn wir alle sind gewillt und verpflichtet alles dafür zu tun, dass dieses Virus nicht weiter verbreitet wird. Der...


Gleich drei Abteilungen bieten derzeit ein Camp für Kinder und Jugendliche an: Die Tennisabteilung, die Volleyballer und die Fußballer: Bei dieser Premiere, das gleichzeitig mehrere Abteilung ein Camp an bieten, war Wolfgang Eberhart Ideengeber und verantwortlich. Eberhart, der für sich um das Marketing des VfB kümmert, zeigte sich sehr zufrieden mit dem bisherigen Ablauf, auch wenn an den ersten beiden Tagen des Camp's es nur geregnet hatte. Für die Trainer und Betreuer des Camps ist es eine gute Erfahrung und sie freuen sich in den Kleingruppen einmal anders und differenzierter zu trainieren...


Ein ganz besonderes Schmankerl bietet heuer der VfB Hallbergmoos in den Sommerferien an :  – drei Sportarten, ein Feriencamp! Dem VfB ist wichtig, dass die Kinder nach dieser langen Zeit ohne Sportmöglichkeiten wieder den Spaß und die Freude an Bewegung finden und sich  eine Woche  lang voll auspowern können ! Deshalb bietet der VfB  2 x Campwochen an und zwar vom 03.08 – 07.08.2020 und vom 10.08. – 14.08.2020. Weitere Informationen zu diesem Konzept gibt es unter  www.sport-ferien-daheim.de.


Ab Mittwoch, den 24. Juni gelten neue neue Öffnungszeiten für die Geschäftsstelledes VfB Hallbergmoos. Statt von 18 – 20 Uhr hat das Büro im Sportforum ab sofort von 17 – 19 Uhr geöffnet und nach Vereinbarung.


Alles ist anders, Corona hat vieles verändert und man muss umdenken. So auch bei den Feierlichkeiten zum 70 zigsten Bestehen des VfB Hallbergmoos. Statt groß zu feiern gibt es nun wenigstens möglich im kleinen Rahmen zu feiern. Am heutigen11.6. startete der VfB Hallbergmoos-Goldach e.V. in Kooperation mit der Gemeinde Hallbergmoos, der BRÜDEREI Straubis Kellerbar und dem Getränkefachhandel K&F GmbH seine 70 Jahr Feier im Sport- und Freizeitpark mit der Eröffnung des Biergartenbetriebes am 11.06.2020 um 12.00 Uhr. Unter dem Motto " In Hallbergmoos für Hallbergmoos" läuft der Biergarten ...


Der VfB Hallbergmoos-Goldach e.V. startet in Kooperation mit der Gemeinde Hallbergmoos, der BRÜDEREI Straubis Kellerbar und dem Getränkefachhandel K&F GmbH seine 70 Jahr Feier im Sport- und Freizeitpark mit der Eröffnung des Biergartenbetriebes am 11.06.2020 um 12.00 Uhr. Holzfassanstich am Eröffnungstag durch Bürgermeister Harald Reents. Für die weiteren Wochenenden bis voraussichtlich 19.07.2020 wird der Biergarten Freitags von 16.00 – 22.00 Uhr und Samstag bis Sonntag ab 12.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet sein. Änderungen der Öffnungszeiten behält sich der Verein wetterbedingt vor. Hallbe...


Nachdem die langjährige Senioren- und Ehrenamtsbeauftragte Carin Hagen, aus gesundheitlichen Gründen ihr Amt niederlegen musste( vielen Dank noch einmal für die wirklich tolle und sehr engagierte Arbeit) wurde mit Sieglinde Haas eine würdige Nachfolgerin gefunden. Am Donnerstag 28. Mai stellte sich sich den Fragen des VfB's. VfB:Wie sind sie zu diesen Amt gekommen? Sieglinde Haas: Um ehrlich zu sein vor vielen Jahren, wurde ich schon einmal gefragt ob ich mir vorstellen könne dieses Amt zu übernehmen, doch da fühlte ich mich noch zu jung. Nun bin ich heuer 70 Jahre geworden und da passt diese ...


Am Donnerstag den 28.5 gab es im Ratssaal der Gemeinde einen Pressetermin um über die Öffnung des Restaurants "Tasty Gorilla " im Sportpark zu informieren. Wie Michaela Reitmeyer berichtete wurde folgendes vereinbart: Wirt Steven Keller eröffnet seinen Betrieb MItte Juli. Bis dahin bemüht sich der VfB um eine alternative  Lösung . Angedacht ist es einen Biergarten schon ab nächster Woche zu eröffnen, wo dieser dann genau stehen wird ist noch in der Findungsphase, denn da hat das Landratsamt noch ein Wörtchen mit zu reden.

Ab MItte Juli wird  Steven Keller im Sportforum seine Gäste mit Burgern und mexikanischen Gerichten beglücken

Oft fragt man sich, was soll das? So auch jetzt beim VfB. Innerhalb kürzester Zeit wurden 4 x mutwillige Zerstörungen im Bereich der Airport-Arena fest gestellt. Angefangen hat alles mit einem Versuch in die neuen Umkleiden ein zu brechen. Die Umkleidekabinen sind nagelneu, quasi unbenutzt, doch Einbruchsspuren und Kratzer haben Schäden hinterlassen. Doch auch die Bandenwerbung und die Werbetafeln im Tribünenbereich wurden Opfer purer Zerstörungslust. Zudem musste sich noch ein Graffiti-Künstler auf der Rückseite der Kabinenwände verewigen und zu guter Letzt wurde noch, nach dem man auf das St...


Es gibt Persönlichkeiten, die prägen einen Verein, gehören einfach dazu oder hinterlassen eine Lücke, wenn sie von uns gegangen sind. So einer war Rainer Hübner, der „rote Hübner", wie er in seiner aktiven Zeit als Rechtsaußen wegen seiner Haare genannt wurde. Er war ein Urgestein der Fußballabteilung, der zunächst gemeinsam mit ein paar anderen Spielern von der Bundeswehr in Freising seinen Weg nach Hallbergmoos fand. In den 60iger Jahren war er einer der Führungsspieler des VfB als diese in der B-Klasse antrat. Technisch versiert und als äußerst schussstarker Spieler war er ein wichtiger Akt...

Rainer Hübner verstarb am 30.3.2020

Sport treiben daheim? Wie und Was? Challenges zu deutsch Herausforderungen gab es schon immer, erinnern wir uns nur an 2014, damals schwappte aus den USA die Ice Bucket Challenge rüber zum europäischen Kontinent . Mit Hilfe einiger Prominente sollte 2014 hauf die Nervenkrankheit ALS aufmerksam gemacht werden und auch bei m VfB überschütteten sich Sportler mit Eiswasser. Nun stehen aber neue Herausforderungen an. Die Schulen, Kindergärten sind geschlossen, Sportstätten, Schwimmbäder und Kinderplätze gesperrt. Wie soll man sich da fit halten? Damit die Kinder,Jugendlichen und Erwachsene dennoch,...


WICHTIGE MELDUNG DES GESAMTVEREINSLiebe Mitglieder,um die Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) bestmöglich einzudämmen und imRahmen unserer Führsorgepflicht für alle Kinder und Jugendlichen, hat sich der VfBHallbergmoos-Goldach e.V. dazu entschieden mit sofortiger Wirkungden gesamten Kinder- und Jugendtrainingsbetrieb  einzustellen. Auch alle Sportstunden für Erwachsene/ bzw. Nutzer des Sportforums, sind aufgrund der aktuellen Entscheidungen des Ministeriums  gestoppt, da die Hallen im Sportforum und die Dreifachturnhalle ab sofort bis einschließlich 19. April 2020 (somit bis nach...


Liebe Mitglieder, Eltern und Sportler,  der Ausbruch des neuartigen Corona-Virus verunsichert uns derzeit alle. Wir möchten Euch hiermit informieren, wie wir als Verein hiermit umgehen. In der Regel finden unserer Trainingseinheiten und unsere regelmäßigen Treffen weiterhin statt. Wir weisen allerdings vorsorglich darauf hin, dass wir uns eine Absage vorbehalten, wenn uns dies vor dem Hintergrund der zunehmenden Ausbreitung des Corona-Virus geboten scheint oder wir vonseiten der Behörden zur Absage angehalten werden. Die Abteilungen können individuell einzelnen Stunden absagen, hierzu wir...


Feedback