Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Berichte Tennis

Beitragsseiten

Schleiferlturnier mit Rekordbeteiligung

28.7.2018

P1110669

Mit einer Rekordbeteiligung startete die Tennisabteilung am Samstag 28. Juli in ihr Schleiferlturnier. Insgesamt 32 Spieler-und Spielerinnen hatten sich gemeldet um bei sehr warmen Temperaturen dennoch der kleinen gelben Filzkugel hinter her zu hechten um Schleiferl für den Sieg zu ergattern. Dem Spielmodus entsprechend wurden heuer 13 Damen und einem erwählten Manne immer wieder neue Matchpartner zugelost, so dass immer 28 Tennisbegeisterte sich auf Sand zum Spielen befanden. Dabei wurde sichergestellt dass nie die selben Partien 2x gespielt wurden und jeder mal mit jedem spielte. Spielerinnen die bei der Hitze ein wenig mehr Ruhe wollten teilten sich dabei eine Position und damit auch die älteren Senioren Peter Bosch und Siegfried Hagen nicht aus der Puste kamen wurden längere Pausen eingelegt. Toll das bei diesem Turnier von fast 80 jährigen Teilnehmern bis hin zum 14 jährigen Karim alle Altersklassen vertreten waren. Organisatorin Tanja Gross, hatte sich wie auch bei ihren anderen Schleiferlturnieren in den 4 Jahren zuvor wieder etwas besonderes einfallen lassen. Diesmal gab es für diejenigen die ein Spiel pausieren mussten ein besonderes Kreuzworträtsel mit Fragen rund um das Thema Tennis und so manche graue Gehirnzelle musste hierbei zum leben erweckt werden. Für die männlichen Sieger gab es am Ende Ramazotti, für die Damen Prosecco. Dabei gab es heuer gleich 4 Sieger, denn mit Siggi Dobberstein, Bettina Held, Markus Fendt und Jorgo Maliouris holten sich gleich 4 Spieler 8 von 9 möglichen Schleifen.IMG 20180729 WA0004Siggi Dobberstein, Bettina Held, Markus Fendt und Jorgo Maliouris siegten heuer mit 8 von 9 SchleifenWie in dieser geselligen Abteilung üblich wurden die sportlichen Ergebnisse anschließend beim gemütlichen Grillen und dem Auffüllen der Flüssigkeitsreserven durch isotonische Getränke noch ausgiebig diskutiert und gefeiert. 29.7.2018 cob

P1110653P1110653P1110653P1110653P1110653P1110653P1110653P1110653

 

Feedback