Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Berichte Stockschießen

Beitragsseiten

VfB Damen 1 halten Bundesligaplatz

 Januar 2018

„Zufrieden ja, aber es wäre mehr drin gewesen“, so äusserte sich Mannschaftsführerin Hildegard Felber nach dem letzten Spieltag der Bundesliga Süd der Damen auf Eis. Die Stockschützinnen des VfB Hallbergmoos waren 2014 in die Bundesliga aufgestiegen und konnten bisher immer die Liga halten. Nach dem ersten Spieltag am 25. November 2017 beim TSV Peiting standen sie sogar auf einem hervorragenden neunten Platz und freuten sich sehr über diese gute Ausgangsposition bei 25 teilnehmenden Teams . Doch am 2. und 3. Spieltag der Liga am 6. und 7. Januar 2018 in Dorfen konnte man leider nicht mehr die guten Leistungen vom ersten Spieltag abrufen und rutschte auf Rang 15 ab. Das VfB-Team mit Europameisterin Franziska Dücker, Hildegard Felber, Angelika Neumair, Roswitha Frühbeis und Rita Bösl war dennoch zufrieden, denn die Konkurrenz war enorm stark und wichtig war ein guter Platz im Mittelfeld, denn man hatte am Ende 10 Teams hinter sich gelassen. Den ersten Platz belegte der TSV Kühbach.   cob 20.1.18

2018 1 19 20 AbtBild: Schafften einen guten 15. Platz in der Bundesliga:v.r. n.l. : hinten Roswitha Frühbeis, Hildegard Felber vorne Rita Bösl, Angelika Neumair und Franziska Dücker

 

Feedback