Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Berichte Kegeln 2018

Beitragsseiten

 

 

 

 

VfB Nachwuchskegler glänzen bei Kreismeisterschaften in Moosburg

15 +16.12 2018

VfB Nachwuchskegler bei Kreismeisterschaften

Am Wochenende 15. und 16. Dezember fanden in Moosburg die Jugendkreismeisterschaften U 14 Isar 2018/19 und drei Nachwuchskegler des VfB Hallbergmoos gingen an den Start und holten 1x Gold und 2x Silber auf der sehr anspruchsvollen 6 Bahnanlage. Schon am Samstag zeigten die Jungkegler unter den Augen ihres Trainers Alexander Robin und des Betreuers Herrman Wiesenberger tolle Leistungen. So beendete Raphaela Fastenrath die Vorrunde mit 467 Holz als Vorlaufsbeste und Antonia Moritz qualifizierte sich als Vorlaufsdritte mit 407 Holz für das Finale. Auch der dritte Hallbergmooser Louis Hasenöhrl schaffte als Vorrundenzweiter mit 438 Holz den Einzug in die Finalrunde. Dort verteidigte er seinen zweiten Platz und holte sich Silber. Bei den Mädels konnte Raphaela Fastenrath ihren ersten Platz behaupten, während Antonia Moritz sich mit Endlaufbestleistung von 431 Kegeln sich noch auf Rang 2 verbessern konnte. Damit qualifizierten sich alle 3 Hallbergmooser Nachwuchskegler für die Bezirksmeisterschaften Anfang Mai in Passau. Trainer Alexander Robin war glücklich, denn besser hätte seine erste Meisterschaft als Jugendtrainer kaum laufen können und so äußerte sich nach dem Wettkampf: „ Ich bin sehr stolz auf die gezeigten Leistungen an diesem Wochenende. Dank an mein Team und die Eltern für die tolle Unterstützung.“

Auf dem Foto: v.l.n.r. Trainer Alexander Robin, Antonia Moritz, Raphaela Fastenrath, Louis Hasenöhrl und der Betreuer am Sonntag Daniel von Freeden, während Jugendleiter Gunter Matschinsky von Dresden aus die Daumen drückte

 

 

Feedback