Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Berichte Stockschießen

 Stockschützen mehrfach bei Sportlerehrung geehrt

19.09.2018

 

Bei den Stockschützen gab es heuer viele Erfolge zu feiern. Dabei gab es bei den Spielern und Spielerinnen verschiedene Team-Zusammensetzungen, die die Aufstiege schafften: Das Duo Damen II mit Rita Bösl und Angelika Neumair gelang der Aufstieg in die Bezirksliga, ebenso wie dem Duo Damen I mit Hildegard Felber und Roswitha Frühbeis. Den Weg in die Bezirksoberliga Duo Mixed schafften Roswitha Frühbeis und Christian Obermeier. Den Weg in die Bezirksliga Duo Herren ebneten sich Stefan Rötzer und Christian Obermeier. Einen tollen Erfolg konnten die Herren I mit ihrem Aufstieg in die Landesliga verzeichnen. Beteiligt waren Christian Obermeier, Andreas Rötzer, Stefan Rötzer und Stefan Santl. Groß war auch die Freude bei Johann Gilch, Richard Moosburger, Stefan Kasian und Josef Rötzer. Als 2. Herrenmannschaft gelang ihnen der Aufstieg in die Bezirksliga. Nicht geehrt, aber dennoch erfolgreich aufgestiegen waren auch die Herren III. Mit Beifall bedacht wurde Franziska Dücker . Sie startete mit der Eisstocknationalmannschaft in Österreich und wurde mit der Mannschaft Vizeweltmeisterin 2018 .

 1170112 1170112 1170112

 1170186

 

 

Stockschießen

Stockschießen ist nicht Curling, nicht Kegeln macht aber jede Menge Spaß. Stockschießen als auch Eistockschießen ist eine Sportart, die vor allem im Alpenraum verbreitet ist und nur entfernt verwandt mit dem Curling ist. Eisstockschießen ist ein alter Volkssport und historisch gesehen dem Brauchtum zuzurechnen, das sich nur in Gegenden mit zufrierenden Gewässern verbreitete und nur im Winter gespielt wurde. Mittlerweile hat sich das Stockschießen als Freizeit- und auch als Leistungssport etabliert, wird ganzjährig gespielt und es wird zwischen dem Mannschafts-, Weiten- und Zielwettbewerb unterschieden. Dabei ist Genauigkeit gefragt! Im Winter wird auf Eis gespielt, im Sommer spielt man meistens auf Asphalt, Beton oder in letzter Zeit auch immer häufiger auf Betonpflaster sowohl im Freien als auch in Hallen.

Feedback