Berichte Stockschießen

VfB-Damen-Duos an der Spitze

18.05.2018

Ganz oben auf dem Stockerl landeten am Freitag 18. Mai die beiden Damenteams des VfB-Hallbergmoos in der Play-Off Runde der Bezirksklasse und zogen damit auch gleich in die Bezirksoberliga -Duo-Damen Sommer 2019 ein. Mit 10:2 Punkten landete dabei Team VfB Damen Duo II mit Hildegard Felber und Roswitha Frühbeis nur aufgrund der besseren Stockzahl auf Rang 1 vor VfB Duo Team I mit Angelika Neumair und Rita Bösl. Den dritten  Platz mit 9:3 Punkten holte sich der SC Oberroth in dem mit Franziska Dücker quasi auch ein VfB Mitglied aktiv ist, denn Die Vizewltmeisterin startet immer in der Wintersaison auf Eis für den VfB Hallbergmoos.  cob 20.5.2018

P1000827 600x525Hildegard Felber und Roswitha Frühbeis wurden knapp ErsteP1000803 600x400Nur knapp dahinter auf Rang 2 Rita Bösl und Angelika Neumair

Damen Duo Play off Bezirksklasse in B oberligaGrund zum Strahlen hatten alle Teilnehmerinnen an den Play-Offs, denn sie qualifizierten sich für die Teilnahme an der Bezirksoberliga 2019

 

Auch das Duo Mixed der Stockschützen qualifiziert sich für die Teilnahme an der Bezirksliga

Stockschießen

Stockschießen ist nicht Curling, nicht Kegeln macht aber jede Menge Spaß. Stockschießen als auch Eistockschießen ist eine Sportart, die vor allem im Alpenraum verbreitet ist und nur entfernt verwandt mit dem Curling ist. Eisstockschießen ist ein alter Volkssport und historisch gesehen dem Brauchtum zuzurechnen, das sich nur in Gegenden mit zufrierenden Gewässern verbreitete und nur im Winter gespielt wurde. Mittlerweile hat sich das Stockschießen als Freizeit- und auch als Leistungssport etabliert, wird ganzjährig gespielt und es wird zwischen dem Mannschafts-, Weiten- und Zielwettbewerb unterschieden. Dabei ist Genauigkeit gefragt! Im Winter wird auf Eis gespielt, im Sommer spielt man meistens auf Asphalt, Beton oder in letzter Zeit auch immer häufiger auf Betonpflaster sowohl im Freien als auch in Hallen.

Feedback