Wir verwenden Cookies zur optimalen Nutzung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. 

Berichte Kegeln

Trainingsstunde mit Bundesliga-Keglern

25.07.2017
Bürgerkegeln Trainerstunden257.17 20
Beim heuer zum ersten Mal stattgefundenen Bürgerkegeln des VfB Hallbergmoos hatten 6 Frauen Trainerstunden mit Bundesligakeglern gewonnen. Jetzt konnte Abteilungsleiter Sepp Niedermair das Versprechen einlösen und die 6 Siegerinnen zum Kegelunterricht mit den BundesligaspielernTom Schneider und Matthias Dirnberger einladen. Nachdem die Damen sich aufgewärmt hatten, ließen die beiden erstklassigen Sportkegler sie erst einmal ein paar Kugel auf die Bahn bringen um den Stil, den Anlauf und die Technik zu begutachten. Dann schritten sie ein und zeigten den Hobbykeglerinnen ihre kleinen Schwächen auf und gaben Tipps wie und was verbessert werden sollte. Ihre Anweisungen und kleinen Kritikpunkte waren dabei sehr charmant verpackt und mit Humor gewürzt, so dass die Freizeitsportlerinnen ihre Vorschläge gerne aufnahmen. Um zu sehen, ob sich das Kegeln verbessert hatte wurde noch ein kleines Turnier gespielt, das Margot Buchhauser gewann. Am Ende dieses sehr fröhlichen und geselligen Kegelns waren die Damen sich einig: Diese Trainingsstunde hatte sich gelohnt, die neuen Kniffe und Tricks werden sie in ihr Spiel einbinden. Abteilungsleiter Sepp Niedermair warb an diesem Arbeiten noch mal für seine Abteilung und hofft, dass vielleicht die eine oder andere sich doch noch für das Vereinskegeln erwärmt. Sponsor Manfred Zentz von der Firma Rampf konnte sich selbst von den Fortschritten der Damen überzeugen und erklärte, dass er mit seinen Firmenteams noch fleißig trainieren müsse um auf das Niveau der hier anwesenden Damen zu kommen. cob 27.07.2017
Bürgerkegeln Trainerstunden257.17 14Bürgerkegeln Trainerstunden257.17 14Bürgerkegeln Trainerstunden257.17 14Bürgerkegeln Trainerstunden257.17 14Bürgerkegeln Trainerstunden257.17 14Bürgerkegeln Trainerstunden257.17 14

 

Kegeln

Kegeln ist ein "alter" Sport, der urkundlich schon um 1157 erwähnt wird. Vorläufer dieser Sportart waren auch bei den alten Ägyptern und Germanen bekannt. Im Laufe der Zeit haben sich vier Spielarten des Kegelns herauskristallisiert, die sich am besten nach der Bahnart definieren lassen. Kegeln ist eine generell eine Präzisionssportart, bei der ein Spieler von einem Ende einer glatten Bahn aus (Kegelbahn) mit kontrolliertem Schwung eine Kugel ins Rollen bringt, um die am anderen Ende der Bahn aufgestellten neun Kegel umzulegen. Dabei wird unterschieden nach Classicbahn (Asphaltbahn), Bohlebahn, Scherenbahn und Bowlingbahn. In Bayern wird auf der Classicbahn gespielt.

Feedback