archivierte Berichte Fußball Junioren: Saison 2015/16

E-Junioren überzeugen als verdienter Sieger der Hallenkreismeiterschaften

20.12.2015

Hallenkreismeister E JugendHallenkreismeister 2015/16 die E Jugend des VfB

Dass sie ein starkes Team haben, wissen die Trainer der E-Jugend Willi Würzinger und Frank Rühlemann. Meiterschaften und einige Turniersiege haben die E-Jugendlichen schon geholt. Neuester Clou des starken Teams, von den einige Spieler auch beim Merkur-Cup brillierten, ist der Sieg bei den Hallenkreismeisterschaften in Nandlstadt und der damit verbundenen Qualifikation zum Finale der Hallenmeisterschaften des Kreises Donau/Isar am 31.1.2016 wiederum in Nandlstadt.

Mit 3 Siegen, 2:0 gegen Zolling, 1:0 gegen Eichenfeld und 1:0 gegen Allershausen schaffte man den Einzug ins Halbfinale. Dort traf man auf Kirchdorf. Nach der regulären Spielzeit stand es unentschieden und das 6m Schiessen musste die Entscheidung bringen. Dank des gut aufgelegten Keepers Colin Leitner siegte das VfB-Team mit 5:2 und zog so in das Finale der Kreismeisterschaft ein. Endspielgegner war hier die SG Eichenfeld und die Entscheidung fiel wiederum durch ein 6m Schiessen. Hier zeichnete sich Torwart Colin Leitner ein weiteres Mal aus und so gewann man die Partie mit 3:5. Favorit SE Freising landete bei diesem Turnier auf Rang 5.

Gesamt Hallenkreismeisterschaft

 

Feedback