archivierte Berichte Fußball Junioren: Saison 2014/15

D-Jugend verabschiedet Mitspieler nach NRW

Guter Zusammenhalt prägt die D-Jugend des VfB Hallbergmoos und als jetzt einer der ihren bekanntgab nach Bocholt in NRW zu ziehen bereitete ihm sein Team gemeinsam mit Trainer Stephan Schwirtz ein besonderes Abschiedstraining. Samuel Gaugg, ein talentierter und immer hilfsbereiter Teamplayer erhielt neben einem besonderen Training ein Trikot mit allen Unterschriften seiner Teamkameraden. Mit ihm geht auch sein Vater Peter Gaugg, der beliebte Trainer der E3-Jugend. Beim sehr emotionalen Abschied versprach die Familie in der neuen Heimat eine VfB-Ecke ein zurichten, denn neben dem Trikot gab es noch einen VfB Fanschal und andere VfB-Artikel zum Andenken. Die VfB_Familie wünscht der Familie in ihrer neuen Heimat alles Gute .

Neben dem Abschied gab es auch Erfreuliches.Obwohl es zu Anfang der Saison nicht gerade glatt lief für die D-Jugend konnte 3 Spiele vor Saisonende der Klassenerhalt in der Kreisklasse aus eigener Kraft durch einen Heimsieg über den TSV Eching mit 5:0 (3:0) geschafft werden. In der nächsten Saison wird es zwei D- Jugenden geben, wovon eine in der Kreisklasse (D1) und eine in der Gruppe (D2) vertreten sein wird. Cob/Schwirtz Foto S. Schwirtz 19.6.2015

D-Jugen Abschied Gaugg

Feedback