archivierte Berichte Fußball Junioren: Saison 2014/15

Dritter Platz nach Superrückrunde

02.07.2015

Die C1 Junioren starteten in dieser Saison in der Kreisklasse Freising mit 10 Mannschaften.

Nach der Hinrunde belegte der VfB Hallbergmoos U15 den 5. Platz mit 5 Siegen einem Unentschieden und 3 Niederlagen. In der Rückrunde starteten die Nachwuchskicker richtig durch und belegten in der Rückrundentabelle den 1. Platz mit einem Unentschieden und 8 Siegen in Folge. Dabei wurden nur 4 Gegentore zugelassen. Das Ergebniss war ein 3. Platz in der Endabrechnung, was auch die Trainer "Harry Oppelt" und "Michael Ködel" sehr zuversichtlich stimmt. Spielerisch überzeugt haben die Jungs nach der Umstellung auf Dreierkette in der Winterpause, was die Jungs auch sehr positiv aufgenommen haben. Ingesamt war der Saisonverlauf sehr positiv, da die Mannschaft stets einen guten Teamgeist zeigte.

Zum Abschluß der Saison wurde auch noch am 28.06.2015 richtig gefeiert. Die Trainer belohnten die "Spieler" noch mit roten Langarm-Unterzieh-T-Shirts, das jeder Spieler bekam. P.S.: Leider verletzte sich unser Keeper beim letzten Punktspiel in Unterbruck so schwer, dass er mehrere Monate dem VfB Hallbergmoos fehlen wird und vorraussichtlich erst im Frühjahr 2016 wieder zur Verfügung steht. Dabei wünschen wir vom "VfB" ALLES GUTE "NICO"!

Text/Foto 2.7.H.Oppelt20150628-CJugendSaisonabschluss-001

 

Feedback