archivierte Berichte Fußball Junioren: Saison 2014/15

B1 Jugend gewinnt Hallenkreismeisterschaften

Am Samstag 3. Januar reiste die B1-Jugend des VfB Hallbergmoos nach Zolling um bei den Hallenkreismeisterschaften anzutreten. Schon vor den Spielen  hatte Trainer Ewald Rupprecht klar das Ziel für dieses Turnier vorgegeben: Das Erreichen des Finales. Das Trainerteam mit Ewald Rupprecht und Timo Oklmann hatte nur 8 Spieler mitgenommen, da man bei 5 Turnieren heuer zugesagt hat und jeder Spieler soll möglichst viel Spielpraxis erhalten. Dabei ist laut Aussagen der Coaches jeder Spieler topfit und je nach Tagesform, so die Trainer, können die Mannschaft  gegen jedes Team bestehen. Im normalen Spielbetrieb ist die B1 in der Kreisliga aktiv und liegt dort auf einem ausbaufähigem 6. Platz, mit guten Aussichten am Saisonende Platz 5 oder besser zu erreichen. Um sich für die Rückrunde fit zu halten trainiert die B1 statt in der Halle 2x wöchentlich auf dem Kunstrasenplatz und ist deshalb in guter Verfassung. So war es auch nicht verwunderlich, dass man die Vorrundenspiel mit 3 Siegen über Au, Allershausen und Zolling als erster der Gruppe 2 abschloss. Im Halbfinale traf man auf die JFG Moosburg, die man mit 2:1 besiegte. Im Finale hieß der Gegner SV Vötting, der bis zum Ausgleichstreffer von Florian Rupprecht lange in Führung lag. Das Unentschieden zu Spielschluss bedeutete ein Sieben-Meter-Schießen, welches über den Turniersieg und die damit verbundende Hallenkreismeisterschaft entscheiden musste. Hier war es Torhüter Manuel Göttel, der zum Held wurde, weil er zwei Sieber-Meter parierte und im Duell der beiden Keeper gegeneinander sein Schuss versenkte und so den Endstand von 7:6 für den VfB herstellte. Damit sind die Hallberger Hallenkreismeister und sind ebenso wie ihr Gegner der SV Vötting für das Bezirksfinale am 17. Januar in Geisenfeld qualifiziert. 

Hallenkreismeister B 1 Jugend

Auf dem Mannschaftsbild: hinten v.l.n.r. Trainer Ewald Rupprecht, Markus Kratzer, Marcel Zettler, Florian Rupprecht, Sidolfo Joaquim und Co-Trainer Timo Oklmann, von vorne Justin Bauer, Felix Oklmann, Manuel Göttel und Fanis Tokic

B1 Hallenkreis SpielszeneHallenkreism. B1 Spiel

9.1.2015

Feedback