archivierte Berichte Fußball Junioren: Saison 2013/14

Saisonende der D1

Die D1 Junioren des VfB Hallbergmoos starteten als Aufsteiger in der Kreisklasse FS mit einem jungen Jahrgang 2001/02. Nach der Hinrunde, in der die Jungen sich etwas schwer taten, belegten die Nachwuchskicker den vorletzten Tabellenplatz mit nur 10 Punkten. In der Hallensaison wuchs die Mannschaft zusammen und erzielte einen  tollen 3. Platz im Bezirksfinale der Hallenkreismeisterschaft. Dort scheiterte man nur knapp am FC Ingolstadt. Auch beim eigenen Hallenturnier wurde eine gute Leistung abgerufen und man konnte z.B. gegen den FC Ingolstadt ein Remis erkämpfen. Danach ging es für 10 X in den "Speedclub" in die Landeshauptstadt München um die Koordination zu verbessern. Wie ausgewechselt zeigten die Jungkicker in der Rückrunde Ihr Können und hätte nur die Rückrunde gezählt wäre man Vierter geworden. Am Ende belegten die VfB-ler von den Trainern Harry Oppelt & Michael Ködel jedoch den 8. Platz in der Kreisklasse, wobei der Trend deutlich nach oben zeigte.D 1 zum Jahresabschluss

 

Den Abschluss einer insgesamt positiven Saison feierte man  am 27.06.2014 und für die Jungens gab es als Belohnung jeweils ein Trikot mit dem eigenen Namen.

D-1 mit Namenstrikots

 

Feedback