archivierte Berichte Fußball allgemein 2014/15

Großreinemachen und Abschlusstraining bei der I. Mannschaft des  VfB

Zwei Aktionen liefen am Dienstag 26. Mai auf dem Sportgelände. Zum einen galt es das Sportgelände zu säubern, zum anderen hatte die 1. Mannschaft ihr Abschlusstraining und da lautete der Dresscode: lustig, altmodisch oder völlig daneben. Auch Trainer Toni Plattner zeigte sich von seiner humorvollen Seite. Mit Perücke und hoch erotischem Netzhemd demonstrierte er den neuen Zwiebellook und ließ sich sogar wortwörtlich vom 2. Abteilungsleiter der Fußballer auf den Arm nehmen. Mit Schüppen und anderen Gerätschaften waren dagegen ca. 30 Fußballer der 2. und 3. Mannschaft, sowie der AH und einige Funktionäre unterwegs um die Rasenplätze wieder auf Vordermann zu bringen. Als Belohnung gab es in der Parkwirtschaft dann eine Brotzeit. Fotos Jogi 28.5.2015

Feedback