achivierte Berichte Fußball AH: Saison 2016

VfB wird dritter beim Ü40 Cup in Zolling

30.04.2016

Ü 40 Cup 1

Sie galten als Favoriten und am Ende freuten sie sich über den dritten Platz, die Ü40 Spieler von Trainer Hans Harthauser. Die erste Partie gleich gegen Gastgeber Zolling war maßgebend für den Verlauf des Turniers. Diese Partie verlor man mit 1:0 und das trotz zahlreicher Großchancen. Viel besser lief es bei den Gastgebern Zolling und bei den Vertretern von Vötting. Bis zu ihrem Aufeinandertretten hatten beide Teams 9 Punkte und jede Mannschaft 10 Tore geschossen, wobei Zolling 2 Treffer kassiert hatten, Vötting dagegen hatte bis dato nur ein Gegentor hinnehmen müssen. So musste ihre Partie die Entscheidung bringen. Die Teams trennten sich trotz einiger Chancen auf beiden Seiten mit 0:0, so dass am Ende Vötting den Turniersieger stellte. Wie Spielleiter Ludwig Schmidt bei der Siegerehrung bemerkte, waren die Vöttinger nun auch mal dran, hatten sie doch in den letzten 2 Jahren zweimal Rang 3 belegt. Den Zollinger, die sich als guter Gastgeber präsentierten, dankte Schmidt herzlich, denn bei wunderschönen Wetter hatten sie mit netter Bewirtung und guter Organisation den Rahmen für ein erfolgreiches Turnier geliefert. Die Hallbergmooser, die nur mit Unterstützung von anderen Teams noch hätte vorne eingreifen können, verpassten ihre letzte Chance als man 1:0 gegen Vötting unterlag. Für die Mannen von Hans Hartshauser bedeutete es dann im letzten Spiel gegen Kranzberg alles zu geben, zumal man gegen die Kranzberger nach der 1:0 Niederlage im letzten Jahr noch eine Rechnung offen hatte. Auch in dieser Partie zeigten die Hallbergmooser, dass sie spielbestimmend sein konnten, aber wiederum vermasselten sie zahlreiche Torchancen. Am Ende genügte den Vertretern aus der Flughafengemeinde das torlose 0:0 für den dritten Platz.   30.04.2016 cob

Ü 40 Cup 2Ü 40 Cup 3Ü 40 Cup 4Ü 40 Cup 5Ü 40 Cup 6Ü 40 Cup 7Ü 40 Cup 8Ü 40 Cup 9

Feedback