archivierte Berichte Fußball AH: Saison 2014

AH gewinnt nach Sommerpause mit 6:1 gegen Kranzberg

Die entscheidenden Wochen für die AH des VfB Hallbergmoos haben begonnen. Zur Zeit ist man in der Meisterschaftsrunde auf Platz 2 hinter Eichenfeld. Um sich die Chance auf den Meisterschaft zu erhalten, gilt es nun für das Team von Trainer Hans Hartshauer jedes Spiel zu gewinnen und am Dienstag, den 23.9. gegen den Mitfavoriten Eichenfeld einen Sieg einzufahren. Nach der Sommerpause trafen die alten Herren am Freitag 18.9. auf Kranzberg und bei dieser Partie zeigte die Mannschaft, dass man gut aufgestellt ist um vorne mitzukämpfen.  Mit 6:1, zur Halbzeit stand es bereits 4:1, siegte man gegen den Tabellensiebten. Torschützen: 1:0  (14. min.) Christian Binder, 1:1 (16. min.) Strafstoß für Kranzberg Erich Kohlmeier, 2:1 (28. min.) Mithu Howlader, 3:1 (35. min.) Sascha Habel, 4:1 (44. min.) Gerhard Pillmayer, 5:1 (54. min.) Mithu Howlader, 6:1 (66. min.) Martin Balden

19.9.2014

Feedback