archivierte Berichte Fußball 3. Mannschaft: Saison 2016/2017

Unterbruck demontiert den VfB 3

25.09.2016

Als Schlusslicht der Liga musste die Dritte gegen den FC A Unterbruck antreten, ein Team, das heiß auf den Aufstieg ist und das mit Tabellenplatz 1 dies unter Beweis stellt. Mit einem schönen Torschuss meldete sich nach mehreren Jahren Auszeit wieder Florian Lackermeier zurück beim VfB. Doch sein Torschuss ging an die Latte und der Nachschuss leider daneben. In der 7. min fiel das 1:0 für den Gast durch einen tollen 20 m Schuss. Die Unterbrucker machen Druck und bis zur 27. min hielt der VfB dagegen, doch dann fiel das 2:0 und in der 33. min ein weiterer Treffer für den FC A, der viel Verwunderungen hervor rief. Torwart Manuel Berger nahm in dem Glauben, dass der Schiedsrichter Abseits gepfiffen hätte, was auch Zuschauer dachten, den Ball auf und legte den Ball für einen Freistoß ab. Ein Gegenspieler erkannte die Situation und schob diesen Ball ins leere Tor. Für viele eine Slapsticknummer, die an einen ähnlichen Ausrutscher von Olli Kahn erinnerte. Bis zur Halbzeit erzielten die Unterbrucker zwei weitere Treffer . Nach der Pause ein winziger Lichtblick durch das Tor von Oldie Steffen Trümmel zum 1:5, aber dann lief die Unterbrucker Tormaschine wieder an und am Ende ging das Team von Trainer Thomas Stampfl mit 10:1 unter. Alle Hallbergmooser haben weit unter ihrem Können gespielt, hier gilt es das Team wieder auf zu richten, die Spieler an ihre Stärken zu erinnern und sie für die nächsten Partien zu motivieren.   25.09.2016 cob Fotos Fohrer

VfB 3  vs Unterbruck 1VfB 3  vs Unterbruck 2VfB 3  vs Unterbruck 3VfB 3  vs Unterbruck 4VfB 3  vs Unterbruck 501 VFB-3 vs FCA-Unterbruck 002a02 VFB-3 vs FCA-Unterbruck 029a03 VFB-3 vs FCA-Unterbruck 045a04 VFB-3 vs FCA-Unterbruck 073a05 VFB-3 vs FCA-Unterbruck 084a

 

Feedback