archivierte Berichte Fußball 3. Mannschaft: Saison 2016/2017

Klatsche für die Dritte in der 2 Halbzeit

30.10.2016

Nach der 1. Halbzeit stand es 2:1 für die Gäste und Trainer Thomas Stampfl zeigte sich optimistisch: „Da geht noch was!“ Aber was da ging waren noch fünf Tore für den Gegner Massenhausen. In der 1. Halbzeit geriet das Spiel schon recht schnell in Schieflage, als die Massenhausener schon direkt in einer schnellen Aktion nach dem Anpfiff in der 1. Minute in Führung gingen. In der 28. min fiel dann das zweite Tor für die Gäste. Stand bei dem einen Treffer der Torhüter des VfB unglücklich an der falschen Stelle im Tor und fälschte den Treffer in seinen Kasten ab, so war es beim anderen Treffer ein wunderschöner Querpass der Massenhausener, der die VfB-Abwehr ausspielte und die Bahn frei machte für Treffer 2. Durch den Anschlusstreffer von Phillip Böhm in der 31. min kam wieder etwas Hoffnung auf und die Hallbergmooser machten Druck. Doch leider fiel kein weiterer Treffer. Stattdessen erzielten die Gäste in der 51. min, 53. min und 56. min drei weitere Treffer und brachten so fast jeglichen Widerstand der Spieler um Kapitän Michael Angermair zum Erliegen. In der 71. min und 85. min erhöhten die Massenhausener dann auf 7:1 und der VfB sitzt weiterhin tief unten im Tabellenkeller.    31.10.2016 cob / Fotos  Fohrer /Cob

01 VFB-3 vs SC-Massenhausen 32a - Kopie01 VFB-3 vs SC-Massenhausen 08a - Kopie02 VFB-3 vs SC-Massenhausen 14a - Kopie02 VFB-3 vs SC-Massenhausen 37a - Kopie03 VFB-3 vs SC-Massenhausen 17a - Kopie03 VFB-3 vs SC-Massenhausen 40a - Kopie04 VFB-3 vs SC-Massenhausen 29a - KopieVfB 3 gegen Massenhausen 504 VFB-3 vs SC-Massenhausen 63a - KopieVfB 3 gegen Massenhausen 4VfB 3 gegen Massenhausen 6VfB 3 gegen Massenhausen  2VfB 3 Massenhausen 1

 

Feedback