archivierte Berichte Fußball 3. Mannschaft: Saison 2016/2017

Dritte verliert mit 5:0 viel zu hoch gegen Oberhaindlfing

14.08.2016

Die Ferienzeit verlangt den Teams so einiges ab. So auch der dritten Mannschaft. Schon 2x musste Betreuer Harry Schönwälder die Fußballschuhe überstreifen, da dem Team Auswechselspieler fehlten. Das Spiel gegen Oberhaindlfing war in der ersten Hälfte ausgeglichen. Das 1:0 war ein glücklicher Freistosstreffer kurz vor dem Halbzeitpfiff, da der Ball kurz vor dem Torwart aufsetzte und fies versprang (44. min).  In der zweiten Hälfte hatten die Hallbergmooser einige gute Chancen, doch wie auch in den letzten Partien hatten die Mannen von Trainer Thomas Stampfl wieder einmal das Pech gepachtet. Nicht das 2:0 in der 63. min, sondern das 3:0 in der 74 . min traf die Hallbergmooser hart. Hatte man bis dato noch immer auf einen Ausgleich bzw. Anschlusstreffer gehofft, so schwanden die Hoffnungen merklich das Spiel zu drehen. Treffer vier in der 88. min und Treffer 5 in der Nachspielzeit täuschen darüber hinweg, dass das Team lange Zeit glücklos gekämpft hatte und es kein so dominantes Spiel von Oberhaindlfing war, wie das Ergebnis glauben macht.   15.8.2016 cob

Oberhaindlfing vs VfB 3 14 1Oberhaindlfing vs VfB 3 14 2Oberhaindlfing vs VfB 3 14 3Oberhaindlfing vs VfB 3 14 4Oberhaindlfing vs VfB 3 14 5Oberhaindlfing vs VfB 3 14 6Oberhaindlfing vs VfB 3 14 7Oberhaindlfing vs VfB 3 14 8Oberhaindlfing vs VfB 3 14 9

 

Feedback