archivierte Berichte Fußball 3. Mannschaft: Saison 2014/15

Revanche für  Auftaktniederlage gelungen

Am Sonntag 16. November war die III. Mannschaft des VfB zu Gast beim SC Freising. Zu Beginn der Saison hatte man gegen den SC Freising verloren, heuer konnte man mit 6:1 gewinnen.

Die erste HZ war recht ansehnlich, die Gäste aus der Moosgemeinde ließen Ball und Gegner laufen und kamen so zu ihren Toren.

Den ersten Treffer für den VfB erzielte Ahmet Yüksel in der 9. min mit einem Kopfball. Das 2:0 folgte in der 11. min. durch Kevin Späth, nach einer schönen Kombination über Pierre Silz. Die erste Aktion der Freisinger, in der 15. min., führte gleich zum Anschlusstreffer, denn die Domstädter erhielten einen Elfmeter zu gesprochen, der sicher verwandelt wurde. Ein paar Minuten später folgte die gleiche Aktion auf der anderen Seite. Diesmal erhielten die VfB´ler einen Elfmeter, welchen Simon Kamann in der 22. min. ebenfalls sicher zum 3:1 verwandelte. In der 31. min. erhöhte Georg Kreilinger auf 4:1, den Halbzeitstand von 5:1 erzielte Pierre Silz in der 40. min..

Nach dem Pausentee war dann die Spiellaune der ersten HZ verflogen. Zwar gelang Florian Lindacher in der 52. min. noch das 6:1, aber was dann folgte stellt jedem Trainer die Nackenhaare auf. Über den Rest der zweiten HZ ist es besser den Mantel des Schweigens zu legen und statt mehr zu sagen lieber in die wohlverdiente Winterpause zu gehen.

Das erste Spiel im neuen Jahr ist am 29.3.15 gegen SV Hohenkammer.

02 SC-Freising II VFB III 021a 640x42503 SC-Freising II VFB III 034a 640x35605 SC-Freising II VFB III 082a 640x37906 SC-Freising II VFB III 128a 640x404

Bilder Fohrer, Nov 2014

Feedback