archivierte Berichte Fußball 3. Mannschaft: Saison 2014/15

VfB III erobert mit 7:1 gegen Schweitenkirchen III Tabellenspitze

Mit einem 7:1 eroberte sich die III. Mannschaft des VfB am Sonntag vor heimischer Kulisse die Tabellenführung in der C-Klasse zurück. Der Torreigen wurde jedoch nicht von den Hallbergern eröffnet, sondern ein Eigentor der Schweitenkirchner brachte schon in der 3. min. in 1:0 Führung. Aber in der 16. min. glichen die Schweitenkirchner auf 1:1 aus. Dann kam die Zeit von Marius Haslbeck, der gleich 2 Treffer hintereinander erzielte und zwar in der 19. und 23. min.  Mit der 3:1 Führung ging es in die Halbzeit. In der 73. min. war es Georg Kreilinger der das vierte Tor für Hallbergmoos schoss. Nur 2 Minuten später traf Georg Celik zum 5:1. Doch wie auch Marius Haslbeck gelang Geor Kreilinger und Georg Celik gegen die Schweitenkirchner ein Doppelpack. So gelang Kreilinger in der 76.min. das 6:1 und Georg Celik setzte mit seinem Tor in der 88. min. mit seinem Treffer den Endpunkt zum 7:1. Am nächsten Wochenende hat die Dritte des VfB spielfrei und am 16.11. geht es  zu Nachbarn und Tabellenneunten SC Freising II.

„Heute hat die Leistung und Einstellung wieder gestimmt“, so Trainer Andreas Bär nach dem Spiel.

01 VFB-III FC-Schweitenkirchen-III 002a 640x41302 VFB-III FC-Schweitenkirchen-III 028a 640x34003 VFB-III FC-Schweitenkirchen-III 039a 640x38104 VFB-III FC-Schweitenkirchen-III 048a 640x40405 VFB-III FC-Schweitenkirchen-III 049a 640x42406 VFB-III FC-Schweitenkirchen-III 066a 640x416Fotos : Fohrer

Feedback