archivierte Berichte Fußball 2. Mannschaft: Saison 2015/16

Dank 3:0 Sieg etwas Luft gewonnen

08.05.2016

Im Abstiegskampf befindet sich derzeit die zweite Mannschaft des VfB. Trotz aufsteigender Leistungskurve verlor die zweite Mannschaft viele Spiele knapp und unverdient und stand vor der Partie gegen den SC Freising auf Rang 12, dem Relegationsplatz. Beim Heimspiel am Muttertag konnte Trainer Mario Mutzbauer eine starkes Team auf den Platz schicken und das machte von Anfang an Druck. In der 21. min. war es Daniel Mömkes, der richtig stand und das 1:0 erzielte. Diese Führung geriet in der 40. min. in Gefahr als der Schiedsrichter nach einem Foul im Strafraum auf den Elfmeterpunkt zeigte. Doch Keeper Emrullah Karaca bewies einen guten Riecher und stand goldrichtig und vereitelte so den Ausgleich.Der nach der Halbzeit eingewechselte Albin Lukac erhöhte nach einem Kopfball von Daniel Mömkes in der 48. min. als er diesen Volley ins rechte Toreck reindrosch. In der 56. min. bewies Daniel Mömkes erneut seine Torgefährlichkeit. Alleine vor dem Torwart stehend behielt er einen klaren Kopf und lenkte den Ball unerreichbar für den Keeper der Freisinger ins rechte obere Toreck. Jetzt steht die Zweite auf Rang 10 punktgleich mit Jetzendorf, aber nur 3 Punkte entfernt vom Tabellenletzten Kranzberg.   09.05.2016 cob Fotos Cob/Fohrer

01 VFB-HBM-II vs SC-Freising 025a02 VFB-HBM-II vs SC-Freising 045a02 VFB-HBM-II vs SC-Freising 091a03 VFB-HBM-II vs SC-Freising 060a03 VFB-HBM-II vs SC-Freising 104a04 VFB-HBM-II vs SC-Freising 069a04 VFB-HBM-II vs SC-Freising 111a

VfB 2vs Sc Freising 1VfB 2vs Sc Freising 2VfB 2vs Sc Freising 3VfB 2vs Sc Freising 4VfB 2vs Sc Freising 5VfB 2vs Sc Freising 6VfB 2vs Sc Freising 7

 

Feedback