archivierte Berichte Fußball 2. Mannschaft: Saison 2015/16

VfB 2 gewinnt Nachholspiel in Jetzendorf

23.09.2015

Nachdem das Auftaktspiel zur Kreisklasse wegen Regens und Gewitter abgeagt worden war, fand am Mittwoch 23.9. das Nachholspiel statt. Schon von Anfang an machten die Hallbergmoos Druck. In einer schnellen Partie hatte es Jetzendorf seinem Torwart und dem Aluminium zu verdanken, dass es nicht schon früh in Rückstand geriet. Das 1:0 für den VfB fiel durch Sebastian Schimschal in der 12. min.. An sich hatten die Hallbergmooser das Spiel in der Hand, doch wie auch in den vorherigen Spielen waren es schnelle Konter des Gegners, die das Team unter Druck setzten bzw. überraschten. So auch in Jetzendorf als Dennis Loskot den Ausgleich zum 1:1 erzielte. Nach der Halbzeit gaben die Spieler von Trainer Nino Fileppetti weiterhin Gas. Aber erst in der 67. min. fiel das längst überfäöllige 2:1 durch Maxi Kopp, durch einen schönen Weitschuss ins linke obere Toreck. Der Endstand zum 3:1 stellte Dominik Schön her, der einen Elfmeter im Tor versenkte. Zweimal wurde Torwart Markus Loibl während der Partie ernstaft geprüft, doch seine gut Paraden bzw. Reflexe verhinderten Schlimmeres, so dass man den Sieg mit nach Hause nehmen konnte. Trainer Nino Fileppetti zeigte sich am Ende der Partie sehr zufrieden. „Endlich kein Déjà vu, denn oft haben wir uns nach einem Tor gleich durch Konter wieder Gegentore eingefangen. Die Mannschaft hat verdient gewonnen, sie war spielbestimmend und hat toll gekämpft.“   cob 24.09.2015

20150923-201516JetzendorfvsVfB200120150923-201516JetzendorfvsVfB200320150923-201516JetzendorfvsVfB200520150923-201516JetzendorfvsVfB200720150923-201516JetzendorfvsVfB200820150923-201516JetzendorfvsVfB201020150923-201516JetzendorfvsVfB2011

 

Feedback