archivierte Berichte Fußball 2. Mannschaft: Saison 2015/16

Mario Mutzbauer wird neuer Trainer der Zweiten Mannschaft des VfB

17.11.2015

Ein alter Bekannter übernimmt ab sofort die Zweite Mannschaft des VfB Hallbergmoos. Mit Mario Mutzbauer konnte ein langjähriger Spieler des VfB Hallbergmoos‐Goldach für das Traineramt der Reserve gewonnen werden. Der Neuling war viele Jahre als Führungsspieler an den Verein gebunden, ehe er seine Karriere an den Nagel hängte. Der Fußball ließ ihn jedoch nicht los. So absolvierte er als Jahrgangsbester seine Trainerausbildung und stand Toni Plattner zunächst als Co‐Trainer zur Seite. Mit ihm und der Mannschaft feierte er den Klassenerhalt im ersten Jahr der Landesliga, ehe er sich etwas zurück zog. Im vergangenen Jahr gelang es ihm, seine langjährige Lebensgefährtin zu ehelichen, sich beruflich weiter zu bilden und seinen Hausbau voran zu treiben. Die Anfrage des VfB Hallbergmoos vor einigen Tagen kam scheinbar genau zum richtigen Zeitpunkt. Mario Mutzbauer zögerte nicht lange und gab dem Verein direkt seine positive Antwort. Er freut sich riesig über diese Möglichkeit und die Zusammenarbeit mit Toni Plattner, Peter Hiebl und vielen alten Weggefährten. „Diese Herausforderung bei einem der besten Vereine im Landkreis kann man sich doch gar nicht entgehen lassen. Ich kann meine Vorstellungen umsetzen und von der Erfahrung meiner Kollegen profitieren.“ Wir dürfen uns also auf eine interessante Restsaison des VfB Hallbergmoos freuen und werden Mario Mutzbauer sehr genau beobachten.   HWS 17.11.2015

IMG 3500

Feedback