archivierte Berichte Fußball 2. Mannschaft: Saison 2014/15

VfB II verliert daheim gegen Hoegertshausen mit 1:2

Es war kein sehr ansehnliches Abendspiel am Freitag 23. Mai. Zum einen weil die Lichtverhältnisse nicht gut waren, zum anderen weil beide Teams es nicht schafften ihre Chancen zu verwerten. Zwar begannen die VfB'ler recht druckvoll, doch irgendwie war der Wurm drinnen. So gelang es nicht, den den VfB'lern zugesprochenen Elfmeter zu verwandeln, aber auch die Hoegertshausener scheiterten bei ihrem Strafstoß. Aufgrund der besseren Chancenverwertung gingen die Gäste mit 2:0 in Führung. Die VfB'ler strengten sich zwar an den Rückstand auf zu holen, doch erst in der letzten Viertelstunde gelang ihnen durch Simon Kammann der Anschlusstreffer. Fotos Föhrer

 

Feedback